Frage von vlobe4291, 53

Kreuzfahrt mit mobilem Router?

Hallo,

Ich mache bald eine Kreuzfahrt die über 10 Tage geht. Da das Internet des Schiffes viel zu teuer ist habe ich vor mir eine Sim Karte von Prepaid-Global zu kaufen  (Die 31Länder EU Karte mit 1250Mb)und diese dann in einen akkubetriebenen Hotspot zu stecken.
Meine Frage: Würde das Volumen reichen Ich würde es für ab und zu mal surfen, Wetter checken und evtl ein paar Bilder zu posten verwenden.

Man kann auch bei Bedarf für 15€ 500mb nachladen

Wir sind in folgenden Ländern: Polen, Litauen, Russland (Da wird sie nicht benötigt), Estland und Schweden

P.s. Habt ihr Alternativen

Expertenantwort
von netzy, Community-Experte für Internet & WLAN, 27

wenn das Paket von dir auch den Anbieter des Schiffs beinhaltet....

Wetter checken wird nicht viel brauchen, bei den Bildern kannst es dir ja selbst ausrechnen, schau einfach, wie groß deine Bilder sind

Antwort
von italomaus, 18

Ciao :-)

Solange du es nutzt während das Schiff im Hafen liegt wird es keine Probleme geben, aber sobald das Schiff auf See ist kann man nur noch über die Satelitenverbindung mobil sein.

Erkundige dich lieber mal bei der Reederei, ob du spezielle Angebote bekommst.

LG

Antwort
von qwertzvsqwerty, 21

Also wenn du nach dem Wetter in den Häfen gucken möchtest, dann kannst du dies auch auf den Schiff tun. Da ist das (je nach Reederei) entweder in der Bordzeitung, hängt an der Rezeption aus oder kommt im Info TV Kanal des Schiffes.

Ich glaube, in den Ländern ist die free WiFi Situation besser. Das kannst du ja googlen. Dann könntest du aus einem Café oder aus einem Fast Food Restaurant die Bilder versenden.

Kommentar von qwertzvsqwerty ,

Mit welchem Schiff fährst du denn?

Kommentar von qwertzvsqwerty ,

Oder welcher Reederei?

Antwort
von leoleo, 32

Hallo

praktisch jeder Prepaid Anbieter erlaubt mittlerweile die Nutzung von Tarifpaketen in der EU z.B. Vodafon, ALDI usw..

Das sollte deutlich günstiger sein als deine Variante.

VG

Kommentar von italomaus ,

Es geht hier aber um eine Kreuzfahrt, da ist auf hoher See nur das Satelitennatz der Reederei nutzbar und das wird richtig teuer. Ich hab schon gesehen, wie Leute heulend am Desk des Schiffes standen, weil sie 3000.- bezahlen sollten für die Satelittenverbindung.

Solange sich das Handy oder Router am Festland einwählen kann ist es kein Problem.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community