Frage von KingofKingz5454, 23

krafttraining - kraft verloren?

hallo, ich habe in den letzten 2 jahren (ziemlich) regelmäßig kraftsport betrieben und habe mir auch einiges aufgebaut. nun musste ich meinen vertrag im fitnessstudio kündigen (der grund dafür ist irrelevant). ich war nun seit einem monat nicht mehr trainieren, mache nur ab und zu zuhause liegestütze. ich muss leider bis anfang oktober warten bis ich mich wieder bei einem fitnessstudio anmelden kann. meine frage wäre, wie lange dauert es, bis man seine komplette kraft verliert, die man sich in den letzten 2 jahren hart erarbeitet hat? ich habe keine lust wieder von 0 anzufangen. ich hoffe ich konnte es euch einigermaßen gut schildern.

würde mich über jegliche antwort freuen!

mfg

Antwort
von Havenari, 9

Nach meiner Erfahrung braucht man etwa so lang, wie die Pause gedauert hat, um wieder in eine angemessene Form zu kommen. Das setzt allerdings langjähriges Training voraus. Mit nur zwei Jahren Hintergrund könnte es länger dauern. Muss aber nicht.

Antwort
von MarcoS2, 9

Sagen wir es so. Du wirst nicht schnell alles verlieren. Sofern deine Ernährung stimmt und du die Muskeln noch genug reizt, wird sich dieser Vorgang lange zögern. Grundsätzlich gilt, dass es im Durchschnitt ca. 2 Wochen dauert - bei einer ausgewogenen Ernährung - etwas abzubauen. Vor allem im Brustbereich, da die Brustmuskulatur i.R. am wenigsten benutzt bzw. gereizt wird.

Antwort
von Schewi, 10

Du wirst schnell wieder auf dein Level kommen . Der Körper merkt sich dein vorheriges Niveau

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community