Frage von XVVZX, 32

Kollegin sagt, ich wär manchmal verpeilt, schlimm?

Ich habe heute auf dr Arbeit mit einem Kollegen blöd geschwätzt, als die kollegin gemeint hatte, der istmanchmal verpeilt. Ist sowas lieb gemeint oder nicht???

Antwort
von JustAnon, 24

In den meisten Fällen ist diese ''Verpeiltheit'' nichts schlimmes. Ich nutze es immer um Menschen zu sagen, dass sie manchmal ein wenig langsam im Kopf sind. Das ist aber in keiner Weise böse gemeint sondern eher... wie sagt man das.. neckisch? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community