Könnte ich einen 125er Führerschein in Polen machen und den in Deutschland benutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst den Führerschein überall in der EU machen wenn du an diesem Ort wohnst. Hauptwohnsitz.

Übersiedelst du dann in ein anderes EU Land und hast mehr als die Hälfte des Jahres dort gewohnt kannst du ihn auch mitnehmen.

Hast du weniger als ein halbes Jahr da gewohnt wird dein neuer Wohnsitz die Steuerresidenz fordern (Du bist immer da Steuerpflichtig wo du den überwiegenden Teil des Jahres deinen Haupftwohnsitz hattest) . Damit würde dann auch die Hoheit über deinen Führerschein dort hin fallen und die könnten verlangen daß du alle Prüfungen noch mal machst.  

btw darfst du mit einem EU Führerschein überall fahren, vorausgesetzt du hast im Gastland  keine Sperre. Wäre als z.b. in Deutschland eine MPU angeordnet und du machst in Polen nen Schein, darfst du über Tschechien , Österreich , Italien nach Frankreich fahren. Aber nicht durch Deutschland.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie @peterobm schon schrieb, wenn du in Deutschland eine Sperre oder noch eine MPU-Auflage hast, dann funktioniert das nicht.

Hast du hier einen Führerschein und willst lediglich dort Klasse A1 machen, dann müsstest du auch deinen bisherigen Führerschein abgeben und bekämst dort einen neuen mit all deinen Klassen drin. Du hättest also keine zwei Führerscheine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein den Führerschein kannst du dort nur machen, wenn du deinen Hauptwohnsitz in Polen hast, außerdem musst du dort mindesten 6 Monate vorher gewohnt haben. Wenn du einem Deutschen Wohnsitz hast( wovon ich ausgehe) werden sie dir sagen, das du den Führerschein bitte in Deutschland ablegen sollst

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

unter Einhaltung der Meldefristen ist das kein Problem. Du must eben so 185 Tage dort gemeldet sein. Leben und Arbeiten ......  

Für Dland darf keine MPU angeordnet sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?