Frage von alpaycal, 144

Können sich Zähne auch mit einem Retainer verschieben?

Ich habe endlich (naja eigentlich Sommer '15) raus und ich mag meine Zähne wie sie jetzt sind. ^^ Nur habe ich eben Angst, dass sie sich wieder verschieben könnten und ich dann wieder eine Zahnspange brauche. :(

Ich habe in meinem oberen und unterem Kiefer Retainer drinnen. Kann sich obwohl ich welche drin habe die Zähne sich verschieben? Oder ist es extrem selten fast unmöglich?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Taddhaeus, Community-Experte für Zahnspange, 113

Alle Zähne, die im Retainer drin sind (bei Kleberetainern meistens Eckzahn bis Eckzahn) können sich nicht verschieben. Alle übrigen Zähne könnten sich verschieben - da das in aller Regel aber nur die Seitenzähne sind, passiert das aber ziemlich sicher nicht, weil sich die Zähne beim Zusammenbeissen verzahnen und gegenseitig stabilisieren.

(Was theoretisch möglich wäre ist eine Verschiebung aller Zähne im Retainer als Block. Das kann selten vorkommen, wenn du einen extremen Fehlbiss hattest und der nicht wirklich stabil korrigiert wurde. Wenn das so wäre, hätte dir dein Kieferorthopäde aber empfohlen, eine lose Spange zusätzlich zum Retainer zu tragen)

Antwort
von jessbw, 103

Nein, das dürfte nicht passieren, der Retainer ist dazu da die Zähne in dieser Stelle zu behalten wie sie jetzt stehen. Das ist unmöglich das trotz Reatiner was passiert, hättest du keinen Retainer dann ist die Wahrscheinlichkeit höher aber mit nicht. 

Antwort
von Lealooo, 93

Also während du diesen Retainer hast und er immer befestigt ist, verschiebt sich da nichts :) Habe selbst seit 4 Jahren oben und unten einen. Nur manchmal geht der Kleber weg und dann kann es sein etwas verschiebt sich, dann einfach schnell zum Kifi gehen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community