Frage von Fyonn, 92

Können Gehörlose, die einmal hören konnten, singen?

Ich habe zu dieser Frage leider bisher nichts gefunden. Mich würde folgende Situation interessieren: Ein gelernter Musiker wird durch einen Unfall taub. Er weiß also seine Stimme zu steuern und kennt womöglich auch das Gefühl die Töne zu treffen, nicht nur das, was er hört. Ist es ihm möglich auch danach noch ordentlich zu singen? Oder wird er große Schwierigkeiten haben die Töne zu treffen?

Antwort
von Flatracer, 34

Hallo Fyonn, ich hoffe die weiterhelfen zu können. 

Natürlich bin ich nciht in der Lage zu sagen ob es wirklich so ist oder nicht, jedoch kann ich dir sagen, was ich glaube wie es ist.

Eine Person, die gut Singen kann, sich darüber im klaren ist, dass sie gut singen kann, ständig übt und ein Gefühl dafür bekommen hat, kann vermutlich auch taub noch die Töne treffen und weiter singen.

Aus Interviews ist auch immer wieder gut zu entnehmen, dass sich Musiker nicht wirklich auf die Töne konzentrieren, die aus ihrem Mund kommen sondern auf die, an die sie Denken/ die sie ablesen und auf das Gefühl ihres Kehlkopfes.

Deswegen würde ich meinen, eine Person die wirklich gut singen kann, kann auch nachdem sie Taub geworden ist noch gut singen. 

Ein weiteres gutes Beispiel kommt aus der Geschichte... 

Ludwig van Beethoven

Er war taub und hat dennoch wunderbare Symphonien geschrieben.

Antwort
von moonbrain, 28

Mal eine spannende Frage....

Ich denke, je länger der Gehörverlust her ist, desto schwieriger wird es. Wenn jemand ein geübter Sänger war, dann hat er den Gesang noch im Gefühl (Stichwort "Muskelgedächtnis"). In sich gesehen, könnten die Töne dann sogar stimmen, aber ob sie dann z. B. zu einer vorgegebenen Begleitung passen, ist fraglich.

Hier noch ein Video zum Thema:

Aber keine Ahnung, ob das Mädel hörend eine gute Sängerin war. Aber mutig, was sie da macht...Hut ab!

Das mit Beethoven stimmt, ist aber kein passender Vergleich. Er muss sich "bloß" die Töne vorstellen können, singen muss er sie ja nicht. Aber dennoch eine grandiose Leistung, das ist klar.

Das meine Gedanken...ob ich richtig liege..?? Hmm....

Gruß

Antwort
von landregen, 47

Ja, sie können singen. Sie haben allerdings keine Kontrolle und können sich nicht korrigieren, wenn sie den Ton nicht treffen

Antwort
von GoldenerDrache, 23

Ja, denke schon, ich habe früher TOTAL gerne Musik gehört, bin aber seit September 2014 taub.
ich singe noch gerne mit (Ich trage ein Hörgerät, lerne aber noch), könnte auch wie ein sterbendes Tier klingen. :D
Aber in meinen Kopf klingt das gut.

Kurzum: Ja, sehr wahrscheinlich.


Antwort
von kordely, 21

Ja, einige können das erfinden, wie sie weiter singen können. Nicht nur das Ohr kann Stimme detektieren. Gelernte Singer haben Vorteil.

Antwort
von catweasel66, 43

interessante frage.....

krieg ich raus für dich,allerdings erst nächstes jahr.

ich fahre in fahrgemeinschaft mit zwei brüdern die gehöhrlos sind, die frag ich mal.

Kommentar von Fyonn ,

Cool, danke :) Vielleicht weiß es ja noch jemand anderes hier, ansonsten wäre es toll, wenn du das fragen könntest

Kommentar von catweasel66 ,

mußt dich allerdings rund 14 tage gedulden.....vorher treff ich die rasselbande nicht.

die zwei sind in ordnung ,die kann man sowas getrost fragen, müssen ja auch immer unsere späße ertragen  ..  .-))

Kommentar von Fyonn ,

Jo, kein Thema :) ich warte da gern

Würde ja meine alten Kollegen fragen (die waren gehörlos und daher kam mir heute auch die Frage), aber da ich keinen Kontakt mehr zu ihnen hab und umgezogen bin, muss ich mich nun auf andere stützen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten