Frage von Goldy1208, 36

Klingt das seriös (Instagram-Anfrage)?

Hallo, ich bin eine leidenschaftliche Instagram-Nutzerin und hab da letztens eine dm (direct message) erhalten, in der eine Frau sich als Designerin für ein US-Magazin vorgestellt hat, und mir ihre Nummer hinterlassen hat. Da ich diese dm's hasse, hab ich sie auf WhatsApp angeschrieben. Die Frau hat sich mit ihrem Namen, ihrem Alter, einem Foto und sogar ihrer Adresse vorgestellt. Sie meinte, sie sucht junge Models "wie mich" für ihre Kollektion. Als ich sie gefragt habe, wie das denn ablaufen würde meinte sie: "Ich schick dir ein Bild von den für dich designten Klamotten, und wenn sie dir gefallen, können wir ein Shooting ausmachen", sie meinte sogar, dass sie für ihre Shooting reist, d.h. sie würde gegebenenfalls nach Deutschland kommen. Sie hat mir einige Exemplare von ihren Klamotten gezeigt. Als ich sie gefragt habe, ob ich irgendwelche Kosten übernehmen müsste, meinte sie "Nein". Sie würde mir 4000$ anbieten, damit sie die Fotos in dem Magazin, den es wirklich gibt' veröffentlichen kann. Falls es zum Shooting kommt, darf ich sogar mit "der ganzen Familie kommen" meinte sie, was auch nicht in Frage gestellt wird (ist ja klar, "eine junge Dame" allein unter Fremden...). Ich habe ihr gesagt, dass ich mit meinen Eltern drüber reden will, während dessen hat sie mich einige Details gefragt; Höhe, Gewicht, Hüft-und Brustumfang etc., diese hab ich ihr dann auch genannt, immerhin kann sie mit denen eh noch nichts anfangen- war das richtig? . Jetzt frage ich mich, ob das seriös ist, immerhin hat die Frau mir sämtliche Daten über sich gegeben...Aber als ob sowas nicht irgendwo einen Haken hat o.O Was ich dann doch noch komisch fand ist, dass sie mich nach einem Foto in einem halb aufgeknüpftem Hemd gefragt hat, woraufhin ich aber meinte, dass es zu mir privat wäre. Und sie dann gesagt hat: "Vertrau mir, wir müssen die Bilder eh wieder löschen, nachdem wir uns Notizen gemacht haben-zur Sicherheit unserer Models", ich hab ihr trotzdem kein Foto geschickt.... Klingt das alles seriös? Wo ist der Haken an der Geschichte??

Antwort
von L00vi, 36

Ich finde nicht unbedingt, dass es seriös wirkt. :/ Rede doch mal mit deinen Eltern darüber und frag sie nach ihrer Meinung dazu.

Kommentar von Goldy1208 ,

und warum klingt das nicht seriös??

Kommentar von L00vi ,

Wegen dem "Bild mit halb aufgeknöpftem Hemd". (Ich hab natürlich keine Ahnung davon) aber ich glaube nicht, dass sie sich Models über Instagram suchen.

Antwort
von Selfmadecheese, 11

Teilweise. Ich würde mal sogar zur Polizei gehen und fragen ob das in Ordnung sei.

Antwort
von Katzenmamaa, 14

Hmm also ich weiß nicht... Als ich deine Frage gelesen hab dachte ich mir ja das stimmt was sie sagt aber als ich zu dem Teil kam wo das mit dem aufgeknöpften Hemd war dachte ich mir da wäre ich an deiner Stelle vorsichtig ! Es ist gut das du ihr das Foto nicht geschickt hast und rede auf jeden Fall mit deinen eltern darüber ! 

Liebe grüße :) 

Antwort
von TheDevastator, 8

Das wirkt definitiv nicht seriös. Solche Sachen bespricht man außerdem, als seriöses Unternehmen, nicht auf WhatsApp.

Kommentar von Goldy1208 ,

Ja, da stimme ich dir zu, aber die Frau behauptete sie sei ja Designerin...und für sowas braucht man ja nicht 10 Leute, oder..? :o

Kommentar von TheDevastator ,

Ich könnte dich auch anschreiben und dich auf WhatsApp(!) davon überzeugen dass ich Designerin bin. Und wie meinst du das mit 10 Leuten ? Und 10 Mitarbeiter in einem Magazin klingen jetzt nicht gerade viel. Außerdem, was glaubst du, wie viele Mädchen würden sich das wünschen ? Und wie wahrscheinlich ist es den bitte das eine Designerin gerade sich gerade dich raus sucht und zu dir fliegen will ?! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community