Kennt ihr ein Fantasy-Buch mit dieser Thematik (Elemente beherrschen...)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke Bücher bei denen Leute direkt Elemente beherrschen können, kenne ich eher nicht aber ähnliche Sachen.

Zum einen Sturmbändiger, da geht es um einen Jungen und seine Zwillingsschwester. Der Junge ist ein Sturmbäniger und damit in der Lage das Wetter zu kontrollieren. Dazu gehören Sturm, Feuer, Regen, Schnee etc. Es ist ein relativ neues Buch und um ehrlich zu sein für mich war es eine Zwischenlektüre, da ich anspruchvolleres und spannenderes gewöhnt bin. Aber es war trotzdem sehr amüsant und nett geschrieben.

Dann wäre noch Skulduggrey Pleasant. Eine sehr bekannte Bücherreihe du kennst sie höchstwahrscheinlich. Wenn nicht, in der Welt gibt es versteckte Magie und dazugehörige Magier. Die Magie wird in zwei Arten eingeteilt: elementar (Kontrolle von Erde, Wasser, Feuer, Luft) und spezial (ich weiß den genauen Namen um ehrlich zu sein nicht mehr). In der Welt der Magie geht es natürlich nicht immer mit rechten Dingen zu sich und so gibt es auch einen Privatdetektiv der zu allen Erstaunen ein Skelett ist. Dieser Bücher sind mega witzig und ultra genial.

Vielleicht noch Oksa Pollock, in den Büchern gibt es Menschen mit besonderen Fähigkeiten aus einer anderen Welt. (Fliegen, Feuerbälle oder Blitze schießen, Sachen bewegen ohne sie zu berühren) solche Sachen.

Ich habe einfach mal Bücher aufgezählt in denen es irgendeine Art von elementar Magie gibt, aber Avatar ähneln sie nicht wirklich. Was ich witzig finde ist das ich selbst mal versucht habe etwas in diese Richtung zu schreiben. Mit Magiern, die die Elemente kontrollieren können, aber zurzeit arbeite ich an anderen Geschichten.

Ich hoffe trotzdem das du vielleicht an einen der Bücher gefallen findest :) Lg Lischenn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieh dir doch mal die "Sheanthee"-Reihe an. Das könnte eventuell zu deinen Vorstellungen passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?