Frage von Bosna118, 45

keine Antwort von Porsche, was tun?

Habe eine Bewerbung an Porsche gesendet für einen Ausbildungsplatz als Kfz Mechatroniker und wurde dann zum Einstellungstest eingeladen der war am 27.09.16 nun dies wurde alles schriftlich geschrieben und ich kann verstehen das es lang dauert 700 Tests zu korriegiren etc. aber es ist nun fast 3 Monate her , kanns sein das ich vergessen wuede oder so kann dies passieren? Hab angst mich zu melden nicht dass ich ungeduldig wirke :D

Antwort
von DerHans, 28

Wenn es sich um das Ausbildungsjahr ab 2017 handelt, lassen sie sich natürlich Zeit.

Du solltest dich sowieso nicht auf diese Bewerbung verlassen

Antwort
von Kallahariiiiii, 33

Je nachdem was die gesagt haben hätte ich da schon nach ner Woche angerufen. Nach drei Monaten (dringend!) einfach mal freundlich nachhaken, wann du mit nem Ergebnis rechnen kannst.

Antwort
von Cecke, 27

Melde dich, da brauchst dui keine Angst haben. Im Gegenteil es zeigt ja, dass du weiter Interesse hast und das ist gut. Solche Prüfungen der Tests können schonmal mehrere Monate dauern, aber ein kurzer Anruf wird nicht schaden! Mach es für die Gewissheit ;). LG

Antwort
von Sirina21, 22

Aber natürlich kannst du dort anrufen und nachfragen! Es zeigt doch Interesse für den Job.

Kommentar von quinann ,

Ja, finde ich auch. Einfach mal anrufen (weg wagt, gewinnt)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten