Frage von Weodo, 23

Kein Sport im Urlaub?

Wenn man im Urlaub keinen Sport macht, ist das schlecht bzw. wachsen dann die Muskeln zurück oder kann man für mehrere Wochen auch mal eine Pause einlegen?

Antwort
von Tessa1984, 7

ne gute woche oder mal nichts machen ist kein thema. es kann sein, dass du ein klitzekleines bisschen an muskelmasse verlierst, das ist aber schneller wieder da, als du gucken kannst. wenn ich nur dran denke wie schrecklich meine linke wade nach meinem fussbruch ausgschaut hat. nach ner woche sah man schon keinnen nennenswerten unterschied mehr.

lg, Tessa

Antwort
von CAPTAlN, 13

Ich habe jetzt nach einigen Wochen durchgehendem Training eine Woche Pause gemacht und heute wieder zum ersten mal trainiert. Ich muss sagen, es ist gleich wieder viel leichter von der Hand gegangen. So ein bisschen Pause tut den Muskeln gut.

Zu lange sollte es jedoch nicht sein.

Antwort
von RHTC16, 6

Wenn du ein paar Wochen Pause machst wird dein Körper Muskulatur abbauen weil du sie ja auch nicht verwendest. Wenn du 1-2 Wochen im Urlaub bist kannst du ohne Probleme eine Pause einlegen. Das wird deinem Körper sehr gut tun! Du wirst es im nächsten Training bestimmt merken. Vielleicht eiweißreicher Ernähren und auf deinen Energiegehalt achten. Das dein Körper und die Muskulatur auch die Nährstoffe haben die sie brauchen.  

Sportliche Grüße 😊

Antwort
von Nico63AMG, 13

Erholung tut deinen Muskeln und deiner Seele gut. Wenn du jetzt zB 6 Wochen Pause machst ist das nicht wenig, aber 1-2 Wochen sind okay

Antwort
von Oliverano, 2

Ab etwa 3 Wochen würde ich mir Sorgen machen. 2 Wochen sollte ohne Bedenken in Ordnung gehen,solange du dich nicht im Defizit befindest und deine Eiweißzufuhr hoch hälst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community