Keeway RY8 springt nicht an?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also erstmal wieso waren im Tank 1,5 Liter Wasser ? Mit viel Pech hat das schon den Motorblock erreicht und vlt mehr schadden abgerichtet als du glaubst ! Ich würde den Vergasser gründlich reinigen Bsp Ultraschall bad und sogar den Kolben rausnehmen und neu mit Öl beschmieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur EIN TROPFEN WASSER im Vergaser reicht schon aus, dass nichts mehr geht! Also: Vergaser ausbauen, öffnen, dabei möglichst NICHTS an den Einstellungen verändern und sämtliche Flüssigkeiten entfernen.Dann wieder einbauen, Bezinleitung anschliessen und es müßte wieder alles funktionieren. Viel Glück dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung