Kann man Wolle mit der Feinwäsche mitwaschen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wolle immer im Wollwaschgang waschen und nicht zu viel beladen, Wolle braucht Platz. Wenn die Wollteile färben, dann nach Farben sortieren. Wenn Feinwäsche kannst du eher auch im Wollwaschgang mit waschen, als andersherum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde ich nicht machen. Nimm lieber umgekehrt das Woll-Waschprogramm für die Feinwäsche. Ich habe den Fehler nämlich vor einigen Wochen gemacht, und danach war der Lieblingspullover meines Mannes ein Fall für die Tonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aaaaalso
16.12.2015, 09:13

Ja aber kann ich die Feinwäsche denn zu den Wollsachen dazuschmeißen, wenn ich Wollwaschgang eingestellt habe?

0

Hallo aaaaalso

Das Wolle-Programm unterscheidet sich vom Feinwaschprogramm durch die Waschbewegung.

Würde eher Feinwäsche und Wolle zusammen mit dem Wollprogramm waschen. Aufpassen musst du nur auf die Schleuderdrehzahl, die kann man nämlich bei Wolle höher einstellen als bei Feinwäsche

Gruß HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es sehr hochwertige Sachen sind, bist du auf der richtigen Seite wenn du sie in Shampoolauge kurz durchziehst. Alles nacheinander nur etwas Handwarm vorsichtig drücken. Dann liegend trocknen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?