Frage von junkissilly, 49

Kann man Sprache wechseln in der Schule?

Hallo zusammen! Wir konnten in der 7. für die 8. Klasse wählen zwischen folgenden Sprachen: Französisch, Russisch und Altgriechisch. Ich d,umm wie ich manchmal bin, habe Französisch gewählt was ein riesiger Fehler war. Mir gefällt die Sprache nicht und die Lehrer sind auch **. Nun habe ich die Frage: Kann ich zu Russisch wechseln? Wir hatten die Sprachen jetzt ein halbes Jahr und ich könnte es locker nachholen. Da die Russen meistens nur Spiele spielen und singen. GLG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von loyalundso, 28

Das müsstest du in deiner Schule klären. Aber ich denke nicht, dass es möglich ist, denn dann fängst du ja mit dieser Sprache von 0 auf an während alle anderen schon weiter sind. Bei uns an der Schule geht es nicht.

Kommentar von Fragenberfragen ,

Ja das stimmt aber was ist wenn man schon Russisch kann von Mutter Sprache auch schon dann würde man ja die das Grundwissen schon haben

Antwort
von Fragenberfragen, 2

Ich habe das Problem auch wie du ich habe auch Französisch gewählt und nicht nachgedacht dass es auch schwer werden kann und immer schwieriger wird das Ding ist auch dass meine Muttersprache Russisch ist und sich das in meinem Kopf dann alles komplett zusammen mischt jedenfalls habe ich eine Lehrerin von mir gefragt ob ich zu russisch wechseln könnte weil ich müsste dann auch in eine andere Klasse und sie meinte auch dass es eigentlich nicht unmöglich wäre weil ich ja schon Russisch kann und nicht komplett von Null anfangen muss das einzige was bei mir ist dass ich Angst habe dass meine Klassenlehrerin komisch reagiert wenn ich ihr von meiner Idee erzähle zu wechseln

Antwort
von Kugelfisch0501, 31

Das musst du mit den zuständigen Lehrern kennen. Kenne deine Schule ja nicht.

Kommentar von Kugelfisch0501 ,

*meinte besprechen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community