kann man sich beim schlafen etwas brechen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kenne ich auch.

Ist manchmal irgendwie beängstigend.

Als hätte man keine Hand.

Man könnte mit einem Hammer drauf schlagen und ich würde es nicht spüren.

Deine Frage habe ich mich auch schon mal gefragt.

Kann man vielleicht schon, aber dann müsste das schon extrem sein.

Ich mach das immer so, wenn ich aufwache und merke, meine Hand ist taub, dann bewege ich sie, damit die Blutzufuhr wieder in die Gänge kommt, auch wenn es sich im ersten Moment eigenartig anfühlt, weil man im ersten Moment nichts spürt.

Wie gesagt, kann vorkommen, das man sich die Hand dabei versdreht oder bricht, muss aber nicht.

Denn dann müsste es schon extrem sein.

XD Wenn du in der REM-Phase richtig liegst, brauchst du dir keine Sorgen zu machen, dass du dich bewegst und deine Hand dabei verdrehst oder brichst, denn in der REM-Phase ist unser Körper paralysiert und wir befinden uns jede Nacht während einer REM-Phase in einer Schlafparalyse.

Heißt, der Körper ist dann gelähmt und kann sich nicht bewegen.

Die Schlafparalyse an sich ist aber ungefährlich.

Sie ist ein Selbstschutzmechanismus, der verhindert, dass wir die Bewegungen, die wir im Traum ausführen, nicht in der Realität ausführen, damit wir uns nicht verletzten.

In der REM-Phase träumen wir am lebhaftesten.

Die Schlafparalyse kann unmittelbar vor dem Einschlafen oder auch unmittelbar nach dem Aufwachen auftreten, aber in der REM-Phase haben wir immer und jede Nacht oder wann auch immer wir schlafen eine Schlafparalyse.

Die REM-Phase tritt ungefähr nach ca. 4 Stunden ein, da die 4. Schlafphase die REM-Phase ist.

Zuerst kommt der Non REM Schlaf, dann der leichte Schlaf, dann der tiefe Schlaf und dann die REM-Phase.

REM steht für Rapid Eye Movement und wird dadurch gekennzeichnet, das sich bei dieser REM-Phase die Augen ganz schnell hin und her bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ne die Knochen können nicht brechen,, du hast die Blutzirkulation unterbrochen indem du draufgelegen hast das ist nicht schlimm passiert mir auch,,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emoschlumpf666
26.09.2016, 20:45

ja aber wenn meine hand eingeschlafen ist und ich mich dann komisch drauf lege?

0
Kommentar von Mdnna
26.09.2016, 21:50

Wie meinst das: mit Absicht drauflegen?

0