Frage von SkyFox13, 33

Kann man eine Lampe bei der, der Dimmer schon angebaut ist auch über einen Dimm-Schalter steuern?

Also der Dimm-Knopf ist bei der Lampe seitlich angebracht, kann ich die Lampe nun aber auch über den Dimm-Schalter an der Wand dimmen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unlocker, 24

zwei Dimmer in Serie werden nicht brauchbar funktionieren. Ev. noch wenn beide mit mechanischem Regler (Poti) sind und kein Sensor, und einer voll aufgedreht ist. Aber auch da ohne Gewähr

Antwort
von diroda, 19

Nur wenn einer von den beiden Dimmern voll aufgedreht, also nicht genutzt, wird. Zwei aktive hintereinander funktionieren nicht richtig. Das liegt an ihrer Funktionsweise.

Antwort
von Hallo2001, 9

Ich denke schon, wenn du den Dimmer an der Lampe auf volle Helligkeit stellst. Dann musst du ja rein theoretisch die Helligkeit über den anderen regeln können.

Antwort
von NickiLittle, 14

könnte zu rückkopplungen kommen. am besten du baust den in der leuchte befindlichen dimmer aus und oder überbrückst ihn.

lg, Nicki

Kommentar von Peppie85 ,

achte bitte drauf, dass der dimmer der leuchte nicht auf ein eventuell eingebautes vorschaltgerät direkt einwirkt. bei LED aber vor allem leuchstofflampen ist das gerne der fall

Antwort
von Chefelektriker, 19

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community