Frage von Gunnie83, 39

Kann ich Urzeit-Salzkrebse(Seamonkeys) in einem goldfischglas halten.?

ich habe mir ein goldfischglas im internet gekauft weil in der beschreibung stand: Nicht für Fische geeignet! Nur für einige kleine Wirbellose Tiere geeignet. Perfekt für Urzeitkrebse. (sie werden einige mm groß)

Von der liter zahl ist es mehr als die krebse brauchen. Aber das becken im set finde ich einfach zu klein.

Könnte ich sie im goldfischglas halten wenn ja was für einen untergrund sollte ich nutzen. Ich habe pebles und sand vorrätig. Danke für alle antworten.

Antwort
von VanesLavin, 25

Also wir hatten mal so ein Komplettset gekauft und da wurde das Becken getrennt bis die Larven geschlüpft und paar Tage alt waren. In diesem Babybecken durfte kein Sand rein. Ich kann jetzt nicht beurteilen wie wichtig dieser Schritt war. Hast du auch ein Komplettset?

Antwort
von Ager666, 26

Zum einen ist das Goldfischglas für Fische ungeeignet weil sie das Ding nicht verstehen und gegen die Wände schwimmen. Zum anderen würde die fütterung schwierig werden. Gib was lustiges rein und verwende es als simple Deko... zB: ein Spongebob ode sowas

Antwort
von SJ7IFVQ5, 23

Prinzipiell schon aber ich bin mir nicht sicher ob der Druck nicht zu hoch ist...
Ich hatte auch mal diese Urzeit Krebse und nach ein paar Minuten in einer Vase waren sie von dem hohen Wasser Druck Tod....
Ich hatte sie sonst immer in einer alten Plastik Kuchen Haube

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten