Frage von SoMine, 42

Kann ich seit Monaten offene Schokolade noch essen?

Hi there,

ich habe seit ein paar Monaten eine weiße Schokolade in meiner Schublade gehabt. Dort war sie geöffnet, aber fast luft dicht gelagert und auch trocken.

Ich habe schon oft gehört das Schokolade eigentlich nicht kaputt gehen kann und die weißen stellen ja nicht sagen das sie schlecht ist.

Kann ich die Schokolade somit noch essen oder sollte ich sie einfach entsorgen?

Das MHD sagt die Schokolade ist noch bis anfang 2017 haltbar (wenn geschlossen natürlich)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von imehl47, 31

Schnuppere erst mal dran und dann koste ein kleines Eckchen. Wenn der Duft noch ok, also nicht nach altem, ranzigen Fett ist, und sie auch  angenehm nach Milch und Vanille schmeckt, kannst du sie noch essen.

Kommentar von imehl47 ,

Herzlichen Dank für den Stern.

Antwort
von adianthum, 18

Kannst du unbedenklich essen. Schlimmstenfalls schmeckt sie muffig, nach Schublade oder alt.

Die enthaltene Kakaobutter kann eigentlich nicht ranzig werden, nur das Milchpulver könnte Geschmack annehmen.

Antwort
von FLUPSCHI, 29

Naklar kannste die essen solange die nicht feucht irgendwo lag

Wenn sie trocken im schrank wa kein Problem

Antwort
von Brunnenwasser, 11

Probier ne Ecke, die dürfte aber ziemlich sicher noch in Ordnung sein.

Antwort
von NyonPain, 32

Kannst du ohne bedenken Essen. Guten Appetit!

Antwort
von freenet, 12

Probier' es einfach aus, ob die Schoko noch schmeckt. M.E. dürfte nichts Negatives festzustellen sein.

Antwort
von Jersinia, 27

Du kannst sie essen.

Antwort
von Almalexian, 21

Sollte gehen, schmeckt aber vllt. nicht mehr so doll.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community