Kann ich ohne Bedenken den Rasen mit Salzwasser zerstören?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schildkröten <3

Ich glaube, die Methode funktioniert. Aber ich bin der Meinung dass das relativ lange dauern würde und man regelmäßig neues Salzwasser Gießen muss.

Aber warum soll der rasen weg? In unserem garten ist eine Fläche rasen und eine Fläche Steingarten. Die Schildkröten fühlen sich auf beiden Flächen total wohl und können immer dahin gehen, wo es ihnen grade am besten gefällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celadine12
31.05.2016, 17:50

da wir alles neu anlegen wollen und nur schildkrötenpflanzen haben wollen

0
Kommentar von Matschpfirsich
31.05.2016, 19:16

Okay... Ich glaube es gibt eine Flüssigkeit, die Kupfer enthält. Dadurch sterben Pflanzen schnell ab. Man nimmt das eigentlich für Unkrautvernichtung aber Gras ist ja keine genauso Pflanze wie irgendein Unkraut.
Man verdünnt das dann mit Wasser und gießt es einfach drauf

0

Mensch grabt das doch um.... Da wächst doch sonst auch nichts anderes! EInfach alles ganz kurz mähen und dann umgraben. klar kommt das meiste wieder, aber es gefällt der Schildkröte und sie wird alles was ihr schmeckt, auch fressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich das Gras mit Salz wegbekommen möchtest, kannst du eine Bepflanzung in den nächsten 2 Jahren vergessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stecht die Grasnarbe einfach ab. einfach die obersten 5 cm Wurzeln entfernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Einsatz von Salz zur Vernichtung von Unkraut/Gras ist sogar gesetzlich verboten, weil Salz offiziell zu den nicht erlaubten Pflanzenschutzmitteln zählt.

Die aggressive Salzkonzentration im Boden baut sich nur sehr langsam ab und belastet andere Pflanzen, Insekten und vermutlich auch eure Schildkröten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung