Kann ich Lila Haare Orange färben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schuppenshampoo oder Tiefenreinigungsshampoo! Beides hilft dabei Directions auszuwaschen.
Du musst die Farbe definitiv vorher auswaschen bevor du da was neues drauf knallst und da Directions direktziehende Tönungen sind und wie du schon sagst meist spezielle Mittel benötigen, würde je nach dem nicht mal die Blondierung helfen.
Es kann sein das du sie z.b. blondierst und es kaum Auswirkungen auf die Directionsdarbe hat, dann hast du nur dein Haar unnötig geschädigt. Mal so als Beispiel.

Einfach eine andere Farbe drüberklatschen geht auch nicht, da Directions halt wie gesagt Directions sind und keine normale Haarfarbe.
Die würden sich auf deinem Kopf nur vermischen anstatt sich zu überdecken.
Im besten Fall neutralisieren sie sich gegenseitig wieder, weil Lila die Komplimentärfarbe zu gelb ist und da ist ja orange verdammt nah dran, oder aber es gibt irgendeine dreckige Matschepampen-farbe!
Ich würde das Risiko nicht eingehen!

Also: erst Directions auswaschen, evtl. mit Hilfe von speziellen Shampoos, dann neu tönen mit der neuen Farbe! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oje geh besser zu Friseur u frag dort nach u lass es direkt dort machen aber bloß nicht selber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mariilia
04.01.2016, 05:23

Hab deine Antwort erst jetzt gesehen :0 Ja okay, das mach ich morgen dann auch mal.. Aber Danke!:)

0

Ich würde eher warten bis die directions rauswaschen und dann weitergucken :-) lg unknownugh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?