Frage von ki2001, 50

Kann ich einfach zum Jugendamt gehen?

Wie in einer meiner letzten Fragen schon erwähnt bin ich psychissch krnak und muss auch in die Psychatrie. Meine Eltern haben dafür kein VErständins nach außen hin toll toll wir machen was wir helfen ihm und hier zuhause Beleidigen sie mich (bekloppt,dummkopf,nicht ganz dich, du spinnst, du hast sie nicht alle) täglich, fassen mich an also berühren mich obwohl sie genau wissen das ich es nicht will und mach sich ddarüber witzig das ich komisch ausweiche, sagen ich bin ein egeoist und benehme mich wie ein A.Loch bin dumm und Frech.

Außerdem habe ich eine feste Zahnspange die Morgen rauskommt und dann gibt es 2 Möglichkeiten eine lose oder eine art loose die auch geklebt wird.

Bei der losen ist die Rückfallquote 80% und bei der anderen 0%. Mein Vater hat gesagt ich benehme mich nicht also bekomme ich nur die Lose bei der die Rückfallquote so hoch ist.

Sie nehmen mir bei jeder kleinigkeit mein Handy weg.

Außerdem wird meine Schwetster bevorzugt und darauf wurdde ich sschon von mehrern Personen drauf angesprochen denen dass Aufgefallen ist

Ich will hier raus traue mich aber nicht wircklich zum Jugendamt zu gehen weil wenn die dann Post schicken oder etwas in der Richtung machen gibts nur noch größeren ärger und ein wenig schiss hätte ich auch so ein wenig viel

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hertajess, 19

116 111

Diese Telefonnummer ist kostenlos und funktioniert europaweit ohne Vorwahl. Bitte nutze sie zuerst um Dich ausführlich zu besprechen. Ob dann das Jugendamt sinnvoll oder nicht wirst Du mit den kompetenten Menschen dort erarbeiten können. 

Ist das Jugendamt sinnvoll bist Du so gut vorbereitet dass bestmöglich für Dich gesorgt werden kann. Denn bei deutschen Jugendämtern herrscht notorisch Personalmangel. 

Mit dem Zahnarzt solltest Du auf jeden Fall alleine sprechen. Wenn Deine Eltern keine wichtigen Gründe haben die bessere Lösung abzulehnen sollte der Arzt keine Alternative anbieten sondern nach dem Gespräch mit Dir erklären dass die bessere Lösung die einzig denkbare ist. 

Das entspricht dann tatsächlich sinngemäß unserem Grundgesetz. Will ich hier nicht weiter ausführen. 

Antwort
von Julia0610, 20
Weiß nicht so recht

Wenn es für dich so schlimm ist geh das können wir nicht entscheiden das musst du selbst entscheiden!!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten