Frage von marinianalle, 103

Kann es sein, dass der Ex sauer ist oder bilde ich mir das nur ein?

Ich weiß, dass niemand wissen kann, was im Kopf meines Exes vorgeht, aber vielleicht hat jemand sowas ähnliches erlebt und kann mir davon berichten.

Ich habe ja die Kontaktsperre eingeleitet. Mein Ex hat sich heute nach 6 Tagen gemeldet ob wir uns treffen können, ich habe ihm zurückgeschrieben, dass ich heute noch nicht möchte, ich aber nächste Woche mal Zeit hätte. Daraufhin antwortete er: "Sorry keine Zeit."

Ist er sauer, weil er keine Macht mehr über mich hat? Nach der Trennung hatten wir noch Kontakt und uns paar Mal getroffen. Ich sprang immer sofort auf, als er mich sehen wollte, habe sozusagen immer sofort zugesagt. Jetzt aber nicht mehr. Kann es sein, dass ihn das sauer macht? Wie oben erwähnt ist mir bewusst, dass es nur er wissen kann, aber hat jemand sowas ähnliches erlebt?

Über Antworten/Vermutungen wäre ich sehr dankbar! :)

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Wuestenamazone, 68

Es ist dein Ex. Lass ihn sauer sein. Wenn es was wichtiges ist dann meldet er sich noch mal. Der ist sauer weil du nicht gleich gesprungen bist. Mach das öfter.

Kommentar von marinianalle ,

Morgen wäre es unser 1,5 jähriges. Klar werd ich jetzt öfters keine Zeit mehr für ihn haben, da ich ja auch noch ein Leben (ohne ihn) hab. ;)

Kommentar von marinianalle ,

Und er schrieb mir, dass er mir heute sein neues "Ich" zeigen wollte. :DDD

Kommentar von Wuestenamazone ,

Oder der will noch ne Chance

Expertenantwort
von pingu72, Community-Experte für Liebe, 51

Vielleicht hat er dann wirklich keine Zeit...

Kommentar von marinianalle ,

...aber die ganze Woche?! Naja mir muss es egal sein, da er mein Ex ist.

Kommentar von pingu72 ,

Richtig!

Antwort
von Virginia47, 31

Es ist dein Ex. Und somit sollte es dir vollkommen egal  sein, was er denkt. 

Also belasse es bei der Kontaktsperre. 

Was soll es bringen, wenn ihr euch weiter trefft? Sein Ego kitzeln? 

Oder gefällt dir dieses ewige Hin und Her? Dann musst du weiter springen, wenn er pfeift. 

Ich halte dieses: Lass uns Freunde bleiben eh für falsch. Da gehört schon sehr viel Niveau auf beiden Seiten dazu, um das realisieren zu können. Aber im Allgemeinen hat es einen Grund, warum der Ex der Ex ist. Und den solltest du dir ins Gedächtnis rufen. 

Antwort
von PassySky97, 54

Tut mir leid es dir so zu sagen aber Mädchen werden den Jungs nach einer Trennung schnell egal sodass du ihm somit wurst bist. Die Einsicht was ihm eigentlich entgeht kommt meist erst nach 1-2 Monaten oder längerer Zeit. Ich kenn das selber da nervt dann einen das Verhalten des Mädchen die Unlust sich zu treffen wie du z.B. oben erwähntest, dass sind Faktoren wo er momentan drauf Pfeifft. Lass es gut sein der kommt von selber wieder, glaub mir!

Kommentar von marinianalle ,

Wir sind seit 4 Monaten getrennt und ich denke wir sind alt genug. :D Er sagte mir schon öfters, dass er die Trennung bereuen wird...tja.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community