Frage von Sanctuaria, 77

Kaninchen im Sommer scheren - was spricht dagegen?

Aaaaalso. Ohne über mich herzufallen: Ich spiele mit dem Gedanken, meinen Riesen diesen Sommer zu scheren. Ich hab insgesamt drei Ninchen, zwei davon sind klein und haben kurzes Fell. Das Fell meines Riesen ist jetzt auch nicht super lang wie bei einem Teddy, und Angoras halte ich grundsätzlich auch nicht. "Also wie kommt die bloß auf diese Idee?"

Relativ simpel erklärt. Ich tu im Sommer alles was nötig ist, damit meine Hoppler nicht so unter der Hitze leiden müssen. Trotzdem gibt es jeden Sommer viele heiße Tage, wo sie hitzegeplättet daliegen und ich mitleide. Schatten ist gewährleistet, ein Sandbad, usw. (Außenhaltung). Ich habe sogar schon überlegt, an den heißesten Tagen Ventilatoren aufzustellen, aber dann hab ich wieder Schiss wegen Bindehaut, wenn da was reinfliegt, blah blah. Liege ich da richtig - oder ist gegen Ventilatoren im Sommer nichts einzuweden (mit etwas Abstand zum Gehege versteht sich)? Dem Wind sind sie ja sonst auch ausgesetzt. Aber um alles etwas leichter zu machen und meinem größten (7,5 Kilo) den Sommer etwas zu erleichtern dachte ich einfach darüber nach, ihn einmal zu scheren.

Da kommt die Frage bei mir auf - was spricht dagegen? Wenn ich google kommen dazu viele Topics, oft mit antworten "Hm wenn es kein Angora ist würde ich es bleiben lassen" - tolle Antworten und so. Aber mal im Ernst - was spricht dagegen? (Sowohl Pferde als auch Hunde freuen sich über kürzeres Sommerfell - ich weiß, das sind keine Kaninchen - aber so richtige Gegenargumente habe ich nicht gefunden.) Ich würde es möglichst stressfrei gestalten - und denke ohnehin, den ganzen Sommer brüten ist stressvoller als einmal scheren. Kann das mein Bunnyfell nachhaltig schädigen, oder ähnliches, woran ich vielleicht gar nicht gedacht habe?

Ich hoffe auf die Kaninchen-Insider von "gutefrage", das zu beantworten - bitte keine Laien.

Bitte dankeschön, beste A wird a. ;-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Nachteule15115, 50

Hallo, ich habe in meiner Kaninchengruppe ein Exemplar dabei, dass langes und dichtes Fell hat. Ich lasse es nun seit mehr als 6 Jahren jedes Jahr vom Tierarzt scheren. Meistens so Mitte - Ende Mai wenn die Temperaturen heiß werden. Ich könnte mir nicht vorstellen, das Kaninchen nicht scheren zu lassen. Es würde mit dem Fell bei starker Hitze umkommen! Außerdem schneide ich meinen anderen Ninis im Sommer die Ohren schön frei, dass hilft auch etwas gegen die Hitze. 

Außerdem bewässere ich regelmäßig den Buddelbereich. Durch die verdunstung schafft das auch abhilfe. Bei Temperaturen über 25 grad verteile ich in ein Tuch eingewickelte Eisklötzer. Meine Kaninchen lieben es! 

Kommentar von Sanctuaria ,

Vielen Dank für den netten Rat. =)

Kommentar von Nachteule15115 ,

Nichts zu danken :) ich leide im Sommer genauso wie meine Tiere... Da ist man froh über alles was man für die Tiere tun kann 

Expertenantwort
von VanyVeggie, Community-Experte für Kaninchen, 43

Hallo, 

Kaninchen mit nicht zu kurzen und nicht zu langem Fell - also ganz normal mit Unterwolle werden durch ihr Fell nicht nur vor Kälte, sondern eben auch vor Hitze geschützt. Wenn du dein Kaninchen scherst, dann störst du diesen Effekt. Es ist auch nicht korrekt Pferde und Hunde deswegen zu scheren. 

Ich kenne das Problem mit den Riesen, die leiden oft am meisten unter der Hitze. Du kannst andere verschiedene Möglichkeiten anbieten: 

- feuchte Handtücher ins Gehege legen

- natürliche Schatten schaffen durch Büsche, Bäume etc. (Schirme, Tische etc. darin staut sich eher Hitze)

- Kühlakkus in flachen Kartons packen, evtl noch Kissenbezug drüber und ins Gehege stellen

- Fliesen und flache Steine in den Schatten legen

- den Untergrund des Geheges abspritzen

- aus großen Tontöpfen Unterschlüpfe basteln

Deine Idee mit dem Ventilator ist auch nicht schlecht. Wenn du es auf die niedrigste Stufe schaltest und sie Ausweich-Möglichkeiten haben, dann dürfte das nicht schaden. Sollte nur nicht den ganzen Tag vor dem Gehege stehen. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Kommentar von Sanctuaria ,

Naja, bei Pferden empfehlen Experten, sie zu scheren. Im Gegensatz zu Kaninchen liegen die aber auch nicht im Schatten rum, sondern werden bewegt, auch an heißen Tagen, und schwitzen so noch mehr.

Für alle restlichen Infos: Danke. Die Tipps kenn ich alle bereits, ich war wie gesagt googeln. Mich interessierte nur die Begründung gegen eine Schur - dafür danke.

Kommentar von VanyVeggie ,

Welche "Experten"? Die die dann die Decken verkaufen? Nein Pferde schert man nicht. Pferde haben eine wunderbare Thermoregulierung im Fell, die durch´s  scheren zerstörst. Ein Pferd dann eindecken ist ungesund. Auch Pferde sollten Schatten - Unterstand und Bäume - haben. Und wenn sie schwitzen führt man sie eben trocken. 

Ein Pferd zu scheren geschieht leider nur aus Bequemlichkeit der Halter. :/ 

Antwort
von Maxipiwi, 39

Ich sage mal so. Kaninchen haben nicht ohne Grund Sommer- und Winterfell. 

Ich würde da nicht dran rumschnippeln. Sie brauchen im Sommer einfach nur die Möglichkeit, einen kühlen, schattigen Platz aufsuchen zu können. 

Denk auch dran, dass vielleicht mal ein Temperaturwechsel vorkommen kann. Dann wird dein Kaninchen ohne Fell frieren. 

Kommentar von Sanctuaria ,

"Ich sage mal so. Kaninchen haben nicht ohne Grund Sommer- und Winterfell."

Das halte ich als Begründung als genau so wenig hilfreich wie alles, was ich im Internet gefunden habe.

Gegenthese: Es stimmt. Kaninchen haben extra ein Sommerfell. Aber weißt du, was sie in der Natur an heißen Tagen tun? Sie sind weit, weit unter der Erde. Dafür ist das Fell auch gut, denn dort kann es selbst an heißen Tagen kühl sein und man braucht seinen Pelz. Aber meine Kaninchen sind nicht weit unter der Erde, sondern auf ihr. Neue Umgebung, neue Maßnahmen - so sehe ich das. Also solche "hm wird schon einen Sinn haben" - Antworten habe ich viele gelesen, denen muss ich aber widersprechen, denn Kaninchenhaltung hat nichts mit dem Tunnelbuddeln in der freien Wildbahn zutun - nichts gegen dich - aber das war genau das, was mich bisher NICHT weiter gebracht hat. ;-) Trotzdem danke für deine Zeit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community