Frage von lenii199, 27

John Frida Go blonder hat meine Haare kapputt gemacht was tun?

Hallo, ich habe vor 2 Monaten ca. das shampoo und den Conditioner aus der Serie Go blonder von John Frida ausprobiert. Am Anfang war ich zufrieden da meine Haar ein wenig heller geworden sind jedoch hatte ich ziemlich starken Haarausfall. Ich habe die Produkte bis vor 1 Monat ca. genutzt und bin dann auf das Head and shoulders apple fresh umgestiegen da ich eine trockene und schuppige Kopfhaut habe. Meine Haar sind weiterhin aufgefallen und mir fällt seit 2 wochen auf das sich meine haare nur noch schwer trocknen lassen und sich dann total klebrig anfühlen (nach dem Föhnen) obwohl ich sie frisch gewaschen habe. Ich habe sie zwischendurch auch mal an der Luft trocken lassen weil die ganze Hitze die Haare ja auch strapaziert. aber ich weiß jetzt einfach nicht mehr weiter. Wenn ich meine Haare durchkämme habe ich nach jedem Mal ein Büschel Haare in der Bürste und wenn ich mit den fingern durch meine Haare gehe ebenfalls. Einmal waren sie sogar nach einem mal durchgehen um meine Finger verknotet . Ich habe jetzt überlegt meine Haare bis zur schulter abzuschneiden ( sie gehen ungefähr bis zur brust) und wollte auch das Shampoo wechseln. Meine Frage ist jetzt ob jemand einen Tipp für mich hat was ich meinen Haaren gutes tun kann bzw. welches shampoo ich benutzen soll. vielleicht hat ja jemand ähnliche erfahrungen gemacht :/ würde mich über ein paar hilfreiche tipps freuen :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kiniro, 15

Ab sofort keine konventionellen (Marken-)Shampoos mehr verwenden.
Versuche es mit einem Shampoo von Santé, Lavera oder anderen Naturkosmetik-Firmen.
Du kannst auch die sog. Curly-Sue-Methode anwenden. Das heißt, statt mit Shampoo die Haare mit Conditioner waschen. Sollte ohne Silikone sein - also auch Naturkosmetik.

Föhn und (falls du eines benutzt) Glätteisen ganz weit wegräumen.
Haare nur noch Luft trocknen lassen.
Ebenso die Waschabstände verlängern. Allerhöchstens nur einmal die Woche.

Besorge dir von Khadi Amla Öl gegen Schuppen.

Zum Bürsten empfehle ich Tangle Teezer.

Kommentar von FlyingCarpet ,

Auf keinen Fall dieses Plastikteil !!!

Kommentar von kiniro ,

Ich habe mit diesem "Plastikteil" keine Probleme.

Meine Haare gehen davon nicht kaputt.

Außerdem sind Aussagen, die mit 3 Ausrufezeichen enden, eh nicht ernst zu nehmen.

Kommentar von kiniro ,

Danke fürs Sternchen :)

Antwort
von FlyingCarpet, 11

Stell auf silikonfreie Pflege um (Anleitungen findest Du auf der Website "Kupferzopf". Wahrscheinlich hat dieses Produkt Deine Kopfhaut sehr gereizt.

Es gibt auch Silikonentferner, evtl. erstmal das machen. Gibt es in der Drogerie. Wenn das Silikon raus ist, siehst Du die Schäden und der Friseur kann gezielter abschneiden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten