Frage von LottyLolly, 172

Ist mein Hamster tot oder in der Winterstarre?

Mein Hamster ist erst 10 Wochen alt. Gestern Nacht habe ich sie im Käfig liegen sehen ohne das sie sich bewegt. Man hat gesehen das sie noch atmet und sie hat manchmal versucht sich aufrecht zu halten. Ihre Augen waren zu und sie war sehr kalt und weich. Habe sie dann etwas erwärmt und dabei hat sie die Augen geöffnet. Danach hat sie sehr schwer geatmet und den Mund dabei geöffnet. Sie hat sich dann wieder beruhigt und normal geatmet. Paar Minuten später hat sie ihre Augen zugemacht und wurde hart. Es war nach Mitternacht und ich konnte nicht mehr zum Arzt. Heute morgen war sie immer noch so. Ich habe sie wieder ein bisschen erwärmt, sie ist jetzt sehr weich geworden und sie atmet manchmal ganz kurz ( sieht so aus). Was kann ich jetzt noch tun ohne zum Tierarzt zu fahren??? Ist sie Tod oder hält sie Winterschlaf??!

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Hamster, 57

Wenn es bei Dir in der Wohnung nicht tagelang unter 10 Grad kalt war, hält Dein Hamster ganz sicher keine Winterruhe...

Antwort
von Fluffy7, 71

Bitte gehe sofort zum TA!Falls dein Hamster noch lebt,ist das die einzige Chance!Es ist egal wie spät nachts es ist,es gibt Kliniken die immer offen haben und bei manchen Tierärzten ist es auch so!

So lange du irgendwas anderes machst (was ich nicht hoffe),solltest du ihn vlt zur Heizung "stellen"...

und wenn du,bitte noch heute,zum TA fährst,mache ein kuscheliges Handtuch zu deinem Hamster in die Transportbox.

Hoffe konnte helfen und bitte gehe sofort mit deinem Kleinen zum Ta,viel Glück :) LG Fluffy7

Antwort
von Davinaxjosef, 97

Stell in neben einer Heizung sodass "der Frühling wieder kommt" wahrscheinlich wird das helfen. Solange sie regelmäßig atmet würde ich nicht zum TA fahren

Kommentar von LottyLolly ,

Aber man sieht nicht so genau ob sie atmet und sie bewegt sich überhaupt nicht aber sie ist weich. Danke!

Antwort
von goldangel23, 54

sry, aber sowas kann ich null verstehen. wieso fragt man erst gemütlich im internet bzw wartet ruhig die ganze nacht statt sich direkt auf den weg zum tierarzt zu machen? das ist in solchen fällen immer der einzig richtige weg, merk dir das bitte für die zukunft, denn deinen jetzigen hamster wird es nicht mehr helfen....

Antwort
von Protoxin, 93

Tod würde dein Hamster nicht mehr atmen... Und ein domestizierter Hamster hält auch keinen Winterschlaf. Ab zum Tierarzt und zwar sofort.

Kommentar von LottyLolly ,

Es scheint so als ob er atmet. Es kann auch sein das ich es mir einbilde!

Kommentar von Protoxin ,

Winterschlaf hält er auf alle Fälle keinen....

Antwort
von Agent013, 66

bitte geh zum Tierarzt. ..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten