Ist es normal unter Teenagern (16-22 Jahre alt) eine Orgie zu veranstalten mit ca 10+ Leuten?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Also... die Einleitung und die Frage im Text sind 3 verschiedene.

Ist es normal ...? Wenn du fragst ob so etwas 'Normal' ist sollte man erstmal klären welches 'Normal' du meinst. Meinst du das 'Normal' welches die Gesellschaft in der Öffentlichkeit als (ethische) Norm betrachtet oder das was 'Normal' also gängige Praxis ist. Im Falle der Ethischen Norm ist die Antwort ein klares Nein. Was die gängige Praxis angeht werden wohl die Meisten die so etwas ausüben die Klappe halten, weil sie von der Gesellschaft eben solche Reaktionen erwarten dürfen. Insofern wäre die Dunkelziffer höher als die real messbare Zahl.

Ob das schon mal vorkommen kann? Ja warum denn auch nicht. Nur weil man selbst kein Interesse dafür hat, muss das nicht heißen das das auf alle Menschen zutrifft.

Habt ihr so etwas schon mal gehört? Nichts was glaubwürdig erscheint.

Orgien sind technisch gesehen ein Fetisch wie jeder andere Fetisch auch. Einige stehen einfach drauf und andere stehen nicht drauf. Es ist vollkommen in Ordnung wenn du es absolut nicht magst. Aber du jemanden triffst der drauf steht bitte sei höflich, danke


Liebe Grüße

KChan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, zumindest für 16 oder 17 jährige ist das unnormal. Die führen ja vermutlich gerade erst ihre erste ernst zunehmende Beziehung und wollen dann so etwas machen. Das ist ekelerregend und hat in meinen Augen nichts mit erwachsen sein zu tun, sondern mit hormonell bedingtem ausleben der Pubertät. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht dass man das als normal bezeichnen kann. In meinem Freundeskreis ist sowas noch nie vorgekommen und wird auch mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht vorkommen. Bin übrigens auch in diesem Alter dass du beschrieben hast. Aber für normal halte ich dass nicht aber wenns Ihnen spass macht sollen sie machen. Ich/du muss ja nich mitmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist nicht normal. Das ist was für Erwachsene die wissen was sie tun. Die meisten haben gerade ihren ersten Freund und müssen mit ansehen was der mit anderen macht. Definitiv zu früh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Also wenn du eine (Sex-)Orgie meinst, kenne ich niemanden, der jemals bei soetwas mitgemacht hätte. Und dann noch so junge Menschen. Ich wäre in der Situation erstmal nach Hause gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Doch so etwas kommt in gewissen szenen sicher vor, wobei diese "orgien" meist nicht vollkommen spontan entstehen. Ein Freund war mal bei einer dabei, da wurde sehr auf schutz/gesundheit geachtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die haben meistens noch gar keine beziehung gehabt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bin selbst 16 und ich habe weder davon gehört noch sonstwas😄 Vielleicht war das einfach ein dummer "Zufall" oder wie auch immer man es nennen mag.
Normal finde ich es jedenfalls nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich 16-22 war, war das definitiv nicht normal. Bin inzwischen 23 Jahre alt und hab noch immer von niemandem gehört, der bei einer Orgie teilgenommen hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 16, 17 J. ist es sicherlich nicht normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man schonmal machen. Ist ja nichts schlimmes daran, sobald alles gut organisiert ist und alles verhütet wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jawoll, ein Hoch auf Tripper, Aids und HPV!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hastro
28.05.2016, 00:30

Das war nicht die Frage^^

0

Also mit 16 auf gar keinen fall, 17 und 18 auch nicht aber dann gibt es leider viele, die das machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung