ist ein Ultraschallgerät zur Reinigung von angelaufenem Silberbesteck zu empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich vermute, dass mit einem Ultraschallgerät der Silberanlauf sich vom Besteck nicht entfernen lassen wird.

Wenn es ganz leichter Silberanlauf ist, so lässt es sich gut mit dem Silberputztuch (z.B. von Polyboy im Drogeriemarkt 3 Euro) reinigen.

Wenn es richtig angelaufen ist, kann man das Silberreinigungsmittel (Hagerty Silver Foam  oder von Polyboy) benutzen, es wird leicht und gründlich gereinigt. (etwas üble Geruch des Reinigungsmittels muss man in Kauf nehmen).

Aufpassen: Wenn es sich um einen alten/antiken Silberbesteck handelt, also mit "Patina" drauf, so wird sie mit den oben genannten Mittel komplett entfernt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich reinige mein reichhaltiges Silberbesteck etc. mit Silberpolitur.

Bei geringer Patina reicht auch ein Silberputztuch bzw. ein leicht angefeuchtetes Microfasertuch aus.

Hast Du ein antikes oder neueres Silberbesteck?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?