Frage von BrownBear96, 81

Ist ein Netzteil mit zu viel Spannung schädlich fürs Gerät?

Hallo, ich besitze eine externes Audio Interface von Alesis. Da dieses kaputt war (wurde vom Rechner nicht mehr erkannt), habe ich es in Reparatur gegeben. Heute habe ich es wieder abgeholt - unrepariert. Der Techniker hat ein Netzteil verwendet, dass deutlich mehr Spannung liefert, als das Interface braucht. Kann sich das negativ auf das Interface auswirken?

Antwort
von Burn91, 61

Ja. Wenn ein Gerät nur für eine bestimmte Spannung ausgelegt ist und du eine höhere verwendest, wird es wohl oder übel Schaden nehmen!

Kommentar von BrownBear96 ,

Danke für die Antwort! 
Um mal genauere Daten zu nennen: das Gerät benötigt bei Gleichstrom 9-30 VDC und 15 Watts maximal.
Der Elektriker hat ein Netzteil verwendet, das 12 Volt und 3.0 Ampere hat. Er meinte, das Gerät würde sich dann nur so viel Spannung nehmen, wie es benötigt. Stimmt das?

Kommentar von RubberDuck1972 ,

Jetzt versteh ich dein Problem: Du verwechselst Spannung (Volt) und Strom (Ampere).

Die 12 Volt sind richtig für dein Gerät. Das Gerät zieht aber nur so viel Strom, wie es braucht.

Du kannst ein Gerät auch an ein Netzteil mit 200 Ampere anschließen. Solange die Spannung passt, ist das kein Problem.

Wenn man ein zu schwaches Netzteil verwendet (zu wenig Ampere), wird es sich im Idealfall abschalten. Andere gehen kaputt.

Antwort
von RubberDuck1972, 56

Allgemein gesagt: Überspannung beschädigt Bauteile.

Ganz einfaches Beispiel: Wenn du eine 12 Volt Glüh-Lampe an 24 Volt anschließt, wird sie durchbrennen.

Antwort
von Messkreisfehler, 39

Ja, die Spannung sollte zum Gerät passen, ist diese zu hoch kannste dein Gerät schrotten.

Antwort
von fox02, 41

Klar. Kommt natürlich auf die Spannungsdifferenz an, aber zu viel Spannung ist nie gut für ein elektronisches Gerät.

Antwort
von stetigeReaktanz, 51

Dein Akku könnte dabei leiden.

Kommentar von Roderic ,

Welcher Akku denn?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community