Frage von Ladylight10, 691

Ist das weiße Fell des Eisbären ein Nachteil oder ein Vorteil?

Antwort
von MissIdontKnow, 114

Definitiv ein Vorteil.

ohne das weiße Fell würden sie mit ihrer schwarzen Haut viel zu sehr auffallen. Durch das Fell sind sie perfekt getarnt. 

Antwort
von polishlady, 54

Es ist ein Vorteil weil wo sie eigenen ist es sehr sehr kalt und das Fell schützt sie vor der Kälte oder vor dem Schnee,Wind oder noch andere Sachen .

Antwort
von ShaGuck, 182

Ein absoluter Vorteil im Lebensraum des Eisbären, durch das weiße Fell ist dieser nicht gut zusehen in der Umgebung. So kann er sich auch gut an seiner Beute heran schleichen und diese Erlegen.

Die Schwarze-Nase bedeckter meistens mit Schnee so das diese nicht zusehen ist. Das haben auch viel andere Tiere das diese eine Fell oder Hautfarbe haben die man in der Umgebung in welcher diese leben nicht so gut zusehen sind.

Antwort
von Darkabyss, 400

Es ist ein Vorteil, aus dem Grund dass das Fell eher Transparent als Weiß ist, werden Sonnenstrahlen besser bis zur Haut transportiert. Die Haut ist eher dunkel fast Schwarz und so entsteht optimal Wärme für den Bären.

Zudem dient die weiße Farbe noch als Tarnung im Schnell um Beute besser zu kriegen.

Antwort
von PicaPica, 95

Weißes Fell auf weißem Hintergrund und du siehst den Bären praktisch nicht mehr.

Ein `Problem´ ist seine schwarze Nase, aber die deckt er bei der Jagd nach Robben mit seiner Pfote ab.

Antwort
von Schilan, 37

Auf jeden Fall ein Vorteil,da die
Eisbären dort Leben wo das ganze Jahr über Schnee liegt. So können sie sich besser tarnen vor ihren Feinden
LG Schilan😀

Antwort
von antonja1, 11

Vorteil weil sie im Schnee besser vor fressveinden Geschützt sind

Antwort
von RazeReturns, 23

Mit dem weißen Fell wird die Kälte sozusagen abgewehrt. Stoff 5. Klasse :/

Kommentar von PlueschTiger ,

Das ist Unsinn. Wenn dann eher die wärme, da weiß reflektiert. Zudem ist die Farbe weniger ein Anpassung an die Temperaturen, sondern mehr an den Lebensraum an sich und der ist Weiß. Das Fell selbst, unabhängig der Farbe, und das Fett unter der Haut Isolieren vor der Kälte.

Kommentar von RazeReturns ,

AAALLLESSS klar, haste in Unterricht net aufgepasst? Deine Sätze stimmten ja schon, aber die Wärme wird nicht reflektiert, da sich da runter eine schwarze befindet die die Wärme wiederum anzieht. Die Kälte wird dann von der oberen Schicht reflektiert.

Kommentar von PlueschTiger ,

Mal mein bisschen Physik Wissen zusammenkratzen. Wärmestrahlung (Infrarotstrahlung) kann durch Eis, Wolken, CO2 oder wohl auch Weißes Fell Reflektiert werden, folglich kommt auf der Dunklen Haut eigentlich nur wenig an. Mir ist auch nichts davon bekannt das es Kältestrahlung gibt, wenn doch nenne sie mir.

Kälte wird durch ein Schutzschild vom Körper ferngehalten, ja nur im Übertragenen Sinne. Der Mensch und andere Tiere mit Fell Produzieren Wärme und bei Fell wird diese weit besser gehalten als bei uns Menschen, doch in beiden Fällen sorgt die Luftschicht für einen gewissen Schild Effekt der Kälte vom Körper fernhält. Oder Pufferzone. Beim Menschen sieht man schon bei geringen Wind wie dieser Zerstört wird, weil die warme Luftschicht weggeblasen wird.

Mal so aus Neugier, wie können meine aussagen Richtig sein und gleichzeitig Falsch?

Kommentar von RazeReturns ,

Och ne, net Physik, da bin ich net gut drin, nur 'ne 2 auf'm Zeugnis. Keine Lust mir die Antwort durchzulesen, sry. Keine Ahnung was du geschrieben hast aber dann haste halt recht. Ich möchte net weiter Diskussionen, bin net so'n Typ der immer Streit will.  

Antwort
von TheChaosjoker, 21

Vorteil. So sind sie in ihrem eisigen Wohnraum nicht so gut sichtbar.

Antwort
von kimberleuh, 13

Das Fell an sich nicht aber die Fettschicht die zwischen den Felljacken liegt hält sehr warm und ist wasserfest

Antwort
von DajeeeRoma, 37

Natürlich ein vorteil gilt auch zur tarnung

Antwort
von theIfrit, 25

Ein vorteil. Ein grosser vorteil. Das fell an sich hat tausend gute vorteile und das weiß des fells vor allem für Tarnung. Jedes wesen hat eigenschaften. Wenn diese eigenschaften über generationen hinweg bleibt ist es ein vorteil so läuft die natürliche selektion

Antwort
von john152, 46

Das weiße Fell des Eisbären stellt momentan einen großen Vorteil dar, da er damit perfekt getarnt ist. Doch aufgrund des Klimawandels wird das weiße Fell einen enormen Nachteil darstellen, da er dann sehr auffällig sein wird. Und generell wird der Eisbär aussterben, weil er bald keine Robben mehr jagen kann.
Mit freundlichen Grüßen John152

Antwort
von FourTeenFruits, 49

Das weisse Felle der Eisbären ist ein klarer Vorteil, da die Farbe weiss die Sonnenstrahlen reflektiert und nich absorbiert. Für die Klimaerwärmung ist das ein Vorteil für die Tiere.

Antwort
von April00lol, 16

Vorteil!
Das weiße dicke Fell hält warm und unten seine dunkle Haut ziehen die Sonnenstrahlen an :)

Antwort
von SiViHa72, 22

in seiner Umgebung (Schnee, Eis) ein absouter Vorteil. Lebte er im Waldf, wäre es ein Nachteil.

Darum sind Waldbewohner auch dunkel, nie generell hell.

Denk mal ein brauner Grizzly in der schneeigen Arktis.

Und umgekehrt ein weißer Eisbär mitten im grüne Wald.

Kommentar von Ladylight10 ,

DANKE!

Antwort
von naameunwichtig, 10

Vorteil, sonst hätte er es nicht (Stichwort Evolution)

Antwort
von naameunwichtig, 10

Vorteil, sonst hätte er es nicht (Stichwort Evolution)

Antwort
von no4u4, 4

Es ist ein Vorteil, Tiere passen sich immer Ihrer Umgebung an. Das heißt Bären die im Wald leben sind braun und Eisbären weiß wenn sie eine andere Farbe hätten könnten sie sich nicht so gut tarnen.

Warm gehalten werden Eisbären so viel ich weiß von dem Fell das die Kälte ein bisschen abhält und (ich glaube) ihrer schwarzen Haut

Antwort
von MixxTvv, 11

Ein VORTEil ! TARNUNG

Antwort
von LenaKuhn, 7

Ein Vorteil

Antwort
von TheAllisons, 25

Für den Eisbären natürlich ein Vorteil

Antwort
von Schwarzwaldpuma, 17

Genaugenommen ist das Fell nicht weiss sondern farblos durchsichtig

Antwort
von Waaat, 13

Da es die Evolution erschaffen hat, kannst du davon ausgehen, dass es zu seinem Vorteil ist.

Kommentar von tannein112 ,

Das klingt ja fast so, als hätte die Evolution da aktiv an seinem Fell rumgebastelt...

Kommentar von Waaat ,

Ja klar. Es wurde seinem Lebensumfeld angepasst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten