Frage von BlueBerrySherry, 82

Ist das Schimmel oder Reife auf meinem Schinken?

der Schinken lag mit geöffneter Verpackung 3 Tage im Kühlschrank (so schnell konnte ich nicht alles essen).

Die Konsistenz der weißen "Flecken" ist schon fast mehling und kann man so abwischen. Jetzt bin ich mir nicht sicher, ob das wirklich Schimmel ist

Antwort
von kalle10041990, 30

Sieht nach "Südtiroler Schinkenspeck" aus, oder sowas in der Art. Und ja, das ist Schimmel, allerdings Edelschimmel der nicht Gesundheitsgefährdend ist und bei der Reifung sowieso an den Schinken kommt. Schmeckt allerdings meiner Meinung nach ziemlich beschissen, kannst ja mal probieren ob´s dir schmeckt, krank wirst du auf alle Fälle nicht davon.

Antwort
von Vivibirne, 27

Ist eher sehr reif. Probier mal n bissl oder riechts komisch? Dann weg

Antwort
von RexImperSenatus, 42

Das KANN Schimmelbildung sein - aber auch eine durch Austrocknung entstandene Salzausbildung - Lupe oder - wenn vorhanden mal mit Mikroskop ansehen oder Fleischerei nachsehen - oder mal googeln,, z.B. hier:

http://www.chefkoch.de/forum/2,70,681833/Schwarzwaelder-Schinken-Verdorben-Schim...

Kommentar von Gummibusch ,

Schinken schimmelt niemals nach drei Tagen im Kühlschrank,  auch nicht bei offener Verpackung!

Kommentar von kalle10041990 ,

Da es sich auf dem Bild um einen lufgetrockneten Schinken handelt, der wären der Reifung schon mit Schimmel behandelt wurde um ihn sein Aroma zu geben liegst du leider vollkommen falsch. Gerade wenn man solchen Schinken in Plastikverpackungen lagert beginnt er zu "schwitzen", was für den Schimmel der eh schon im Produkt verarbeitet ist eine optimal Bedingung darstellt sich zu verbreiten. Da es allerdings Edelschimmel ist besteht keine gesundheitliche Gefahr wenn man ihn isst.

Antwort
von KhushRaho, 46

Das sind Eiweiß Kristalle, eigentlich ist das nichts schlimmes. Wenn ein Edelschinken (Parma,Serrano oder Rose) so aussieht ist er reif.

Kommentar von Gummibusch ,

Eiweiß?  Ich meine es ist Salz das auskristallisiert ist.

Kommentar von KhushRaho ,

Immer Eiweiß. Das passiert höchstens bei geräucherten Mettenden das sich dort Salzkristalle absetzen.

Kommentar von kalle10041990 ,

Völlig falsch, aus einem Rohschinken tritt kein Eiweiß aus, dazu müsste man das Eiweiß schon auf irgendeine Art und Weiße denaturieren. Das dort auf dem Bild ist eindeutig Schimmel. Bei solchen Schinkensorten passiert es recht häufig das er schnell zu Schimmeln beginnt da er durch die Reifung schon davon durchsetzt ist. Da es sich hier allerdings um Edelschimmel handelt besteht keine Gesundheitsgefahr, schmeckt nur meiner Meinung nach ziemlich bescheiden....

Antwort
von Reanne, 43

Wenn Du beim Öffnen der Verpackung mit den Fingern da dran warst, wirf es bitte weg.

Antwort
von Gimpelchen, 43

Wirf es lieber weg. Das ist doch sehr ungewöhnlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community