Frage von JuraBWL, 277

Ist das BWL Studium schwer?

Antwort
von Rubezahl2000, 188

Ist alles relativ ;-)
Es ist deutlich einfacher als z.B. ein Ingenieur- oder Physik- oder Mathe-Studium.
Trotzdem ist das BWL-Studium mit viel Arbeit verbunden und es gibt auch ein paar Hürden, an denen viele BWL-Studenten scheitern, z.B. die Mathe-Anforderungen (Statistik).
Also die Illusion, dass man, wenn man das Abitur geschafft hat, ein BWL-Studium ganz locker packen wird, die sollte man sich besser abschminken.

Kein Studiengang ist "leicht"!
Jedes Studium ist mit viel Arbeit, viel Lernen und etlichen Hürden verbunden.
Dem Einen fällt's leichter, dem Anderen schwerer und nicht wenige schaffen's gar nicht.
Wenn's JEDER schaffen würde, dann wäre ein erfolgreich abgeschlossenes Studium ja auch keine Qualifikation mehr ;-)

Antwort
von HapsHaps, 182

Es ist eben ein Lernfach. Man muss sich viel merken können und wenn einen das ganze nicht von Natur aus interessiert ist das Merken schwer! Für Rechnungswesen und anderes sollte man Mathe können.

Antwort
von robi187, 177

dort kannst du als beispiel lesen wie leicht es ist

http://www.fernuni-hagen.de/wirtschaftswissenschaft/studium/download/ordnungen/b...

Antwort
von wfwbinder, 191

Na ja, ich habe es geschafft (nicht BWL, aber Ökonomie, die Mischung von BWL und VWL). Jura (habe ich später gemacht) fand ich einfacher.

In Ökonomie hast Du eben viel Mathematik.

Antwort
von Ashuna, 215

Kommt drauf an was du Studieren willst im BWL.

Antwort
von Plautzenmann, 216

Wenn man dem Volksmund glaubt (Wer nix wird, wird Wirt), eher nicht. Allerdings würde ich sagen, dass es sicherlich schwieriger ist als ein Mathe-Test in der 3. Klasse. Ich würde sagen, alles ist relativ. 

Antwort
von robi187, 113

woher sollen wir deine stärken und schwächen kennen?

man muss schon viel lernen und es zu verstehen?

z.b. allein die buchaltung ist schwer und dann noch rechnungswesen dazu?

und das ist nur 1% von bwl?

Kommentar von dasistssarah ,

die frage war wohl auf die Allgemeinheit bezogen

Antwort
von Sansibar007, 158

Wenn du in Mathe gut bist und auch dir viel Informationen in kurzer Zeit merken kannst, dann kannst du jedes Studium schaffen

P.S. und es muss dir spaß machen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten