Frage von vodka88, 226

ist balalaika schwer zu lernen und kann ich damit auch mehr respekt kriegen?

Antwort
von hoermirzu, 123

Wissen/Können ist Macht. Macht, macht sexy; schau Dir an, welch hübsche Frauen, alte, dicke, `schiache`, entweder schamlos reiche Playboys, aber auch Manager und Politiker abbekommen. Das kann auch das Selbstbewusstsein stärken.

Antwort
von werna, 158

Wenn du damit in einem russischen Altersheim vorspielst, gibt das sicherlich viel Respekt.

Ansonsten: Außerhalb des osteuropäischen Raums hat das Instrument eigentlich keinerlei große Bedeutung, genauso wenig wie in der zeitgenössischen Musik. 

Abgesehen davon sollte man ein Instrument spielen lernen, weil einem das Spaß macht, nicht weil man damit andere beeindrucken will.

Antwort
von zeytinx, 132

Wieso respekt? Ne balalaika ist sehr einfach  zu lernen

Antwort
von ghasib, 133

Was hat das eine mit dem anderen zu tun. Respekt sollte man dir jetzt schon zollen

Antwort
von LiselotteHerz, 226

Respekt bekommt derjenige, der sich entsprechend verhält. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass man vor jemandem Respekt haben könnte, nur weil er ein Instrument beherrscht. lg Lilo

Expertenantwort
von Mediachaos, Community-Experte für Gitarre & Musik, 210

Ich denke, Respekt und Musik machen sollten nicht in dieser Weise miteinander verbunden werden. Rspeckt sollte man Dir auf jeden Fall engegen bringen.

Balalaika ist hierzulande ien recht seltenes Instrument. Du solltest Dir also auch überlegen, ob Du sie dann allein spielen willst oder min andern zusammen und was Du gerne damit spielen willst.

Für mich eines der coolsten Instrumente: Die Bass-Balalaika von Katzenjammer. Siehe Video.

Und wie bei jedem Instrument gilt: Wie schwer es ist, hängt nicht nur vom Instrument ab, sondern auch davon, wie gut Du gerne damit werden willst. Bei der Balalaika dürfte die Schwierigkeit nicht soo sehr beim Instrument selbst liegen, sonern eher daran, dass Du hier nicht so leicht qualifizierte Lehrer finden wirst.

Kommentar von hoermirzu ,

3-Saitiger Bass. Die charmante Art der Musik tut das ihre dazu.

In unserer bunten Gesellschaft, sollte man auch Lehrer für Balalaika finden. Diese sind mit Tamburizza und Bouzouki, so etwas wie "Süd-Ost-Gitarren".

Kommentar von Mediachaos ,

Nebenbei: Katzenjammer sind ein echtes Live-Erlebnis. Multi-Instrumentalistinnen mit einer Power, dass Dir die Luft weg bleibt. 

Kommentar von hoermirzu ,

Wenn sich die Gelegenheit ergibt, ...

Danke!

Antwort
von yoDer0, 189

Da eine Balalaika "nur" 3 Saiten hat ist es meiner Meinung nach einfacher zu beherrschen als andere Instrumente. Was meinst du mit "Respekt"?

Kommentar von procoder42 ,

Dieses Anzahl der Saiten Argument ist absolut lächerlich ... Eine Oktave hat immer 12 Töne also können Bass, Gitarre, usw. prinzipiell alle die selben Töne spielen (die Tonhöhen unterscheiden sich natürlich); lediglich der Verwendungszweck ist ein anderer : mit einer Gitarre will man Akkorde spielen, also braucht man logischerweise mehr Saiten als zB für den Bass bei dem man eher mit einzelnen Tönen begleitet 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community