Frage von qaw729, 66

iq von 97?

Ich habe mit 6 Jahren einen IQ test gemacht und das Ergebnis war 97. Ist das gut oder schlecht, weil der durchschnittliche IQ 100 ist

Antwort
von einfachichseinn, 21

Dein iq ist vollkommen durchschnittlich.

Aufgrund der Standardabweichung liegt der durchschnittliche IQ nicht genau bei 100, sondern zwischen 85-115.

Antwort
von Flintsch, 32

Der IQ eines normal begabten Menschen liegt zwischen 85 und 115. Also bist du im normalen Durchschnitt.

Antwort
von AlexBurner83, 22

Ist relativ, das sagt nichts aus. Ich hatte bei einem Test 157, war aber trotzdem in der Schule einer der schlechtesten Schüler, weil ich immer unterfordert war, trotzdem habe ich unzählige Maschinen und Motoren repariert und mir erst mit 24 (!!) im Jahr 2007 einen PC angschafft und mir alles selber beigebracht. Weiters war ich 12 Jahre beruflich mit Kleinbussen, schweren Traktoren und Schneepflügen unterwegs, ohne einen einzigen Blechschaden.

Der IQ hat also nichts mit schulischer Intelligenz zu tun, sondern ist ein Gesamtpacket aus Rektionsfähigkeit, Gedächtnisleistung etc.

Antwort
von stups9, 25

also da du es mit 6 gemacht hast sollest du evtl. einen neuen machen denn dass Gehirn wir mit jedem Lebensjahr "größer"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten