Frage von nxmix, 32

Interpretation zum Lied Gürtel am Arm?

Heyy Und zwar bin ich gerade dabei eine Interpretation zu dem Lied gürtel am arm von sido zu schreiben... Ich hab das meiste eigentlich schon fertig aber hier bei der zweiten strophe hakt es ziemlich ich kann irgendwie des nicht so gut interpretierne. Vorallem für die ersten 5 Verse würde ich gerne Tipps und vorschläge haben zum weitermachen

LG NXMIX

[Verse 2] Die Nadelspitze sticht durch die Haut Plötzlich ist es nicht mehr so laut Denn langsam nimmt das Gift seinen Lauf Und alle Lichter gehen aus Er fällt und er fällt Hinein in eine bessere Welt Nichts ist mehr so, wie es scheint Und er weint Jede Träne ist ein Wort, das er nicht sagen kann Diese Last verlässt die Brust, er fängt zu atmen an Und alles ist so leicht, als würd' er fliegen Für 'ne kurze Ewigkeit fühlt er den Frieden Doch immer, wenn es wieder anfängt Wenn die Angst brennt und dieses Zittern seine Hand lenkt Dann nimmt er wieder keine Rücksicht Denn er ist süchtig und er drückt sich, glücklich

Antwort
von lini19, 17

Ich kann dir das jetzt nicht so formulieren dass du es direkt abschreiben kannst aber ich kann dir sagen wie Sido das alles so meint? Oder habe ich falsch verstanden was du wolltest du du verstehst das alles?

Kommentar von nxmix ,

Ja also wenn man eine interpretation schreibt ist es ja meistens so das man mit dem text eig im hintergrund was anspricht oder das Stilmittel dabei sind ect. Naja und bei dem Vers weiß ich nicht genau was ich da jz interpretieren soll 

Kommentar von lini19 ,

Achso.. Ich muss mal kurz nachdenken dann schreib ich was dazu:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community