in welcher episode wird anakin zu darth vader?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In Episode III rettet Anakin das Leben von Kanzler Palpatine/Darth Sidious (der dann der Imperator wurde) gerettet und bekennt sich dann zu dunklen Seite der Macht. Ab diesem Zeitpunkt ist sein Name nicht mehr "Anakin Skywalker", sondern "Darth Vader". Vader hilft, alle Jedi zu vernichten und kämpft gegen Obi-Wan Kenobi. Bei diesem Kampf verbrennt seine Haut und fast alle Organe und Darth Vader bekommt seine Rüstung und den bekannten Helm. Danach legt Obi-Wan seinen Namen ab und nennt sich jetzt einfach nur "Ben Kenobi".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hattest die eier die decke zu klauen jetzt steh dein mann oder (Frau) geh hin und sag das es dir leid tut. Wenn du wirklich so ein schlechtes gewissen hast. Aber ich denke das sind alles nur mit arbeiter die sind froh wenn die feierabend haben! Die haben glaube ich keine lust die polizei zu rufen wegen einer decke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Star wars Episode III (3) Die rache der Sith so ziemlich gegen Ende des Films

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Star Wars Episode 3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung