Frage von Buschbeller, 12

Ich wache alle 15 min. Auf... was tun?

Seid tagen schlafe ich so um 23:00 uhr hunde müde ein und bin dann um 2:00 rum das erste mal wieder wach. Müde bin ich dann immernoch aber ab da wache ich alle 15 minuten auf. Ich kann mir das nicht erklären. Weiß jemand rat? :\

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lazybear, 4

Ich tippe auf ein psychisches problem in form von stress, aber das kann dir nur ein artzt wirklich beantworten! Lg

Kommentar von Buschbeller ,

Ich stehe momentan wirklich vi unter stress... meine mutter ist morgen vor genau zwei monaten gestorben. dazu kommt noch schule, haushalt, geld sorgen und und und .-.

Kommentar von Lazybear ,

dann ist es um so wahrscheinlicher, dass es dadran liegt, wenn du zum arzt gehst, wird er wohl erstmal einen rund um check machen, um körperliche ursachen auszuschließen, dann wird er dir die empfehlung aussprechen einen therapeuten aufzusuchen, er kann dir eventuell auch medikamente verschreiben, die deinen schlaf unterstützen, aber wenn du der meinung bist, dass dich das in deiner Lebensqualität nicht so sehr beeinflusst, würde ich dir persönlich raten, auf medikamente zu verzichten! der artzt wird für deine rundum untersuchung wohl ca eine woche brauchen, wegen blutanalyse, vllt auch weniger, dann musst du dir einen termin bei dem empfolenen psychologen oder therapeuten holen, dass kann etwas länger dauern bis du da was bekommst! bei mir war wegen dem stress etwas ähnliches, nicht der schlaf, aber bekam leichte panikattacken, man merkt es nicht so direckt aber unterbewusst ist der stress da und zeigt sich an körperlichen symptomen, die man kaum damit in verbindung bringt! lg und gute besserung!

Antwort
von Steffile, 3

Meine Schwiegermutter hat an sowas ihr ganzes Leben gelitten, bis die Aerztin Schlafapnoe festgestellt hat. Wenn diese Phase laenger anhaelt, dann rede auf jeden Fall mit deinem Arzt drueber (und lass dich nicht mit Stress oder Nervoesitaet abwimmeln).

Antwort
von LiselotteHerz, 3

Wir haben Vollmond, das ist wahrscheinlich der Grund. Mein Mann schläft seit Tagen nicht gut und ich  - normalerweise schlafe ich wie ein Murmeltier - konnte gestern auch nicht einschlafen und war ständig wach. Ist ganz normal.

http://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/supermond100.html

lg Lilo

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten