Frage von danaschr, 30

Ich möchte unter einem Diagramm eine Datentabelle drunterlegen. Dabei sollen in der Tabelle aber nicht alle Werte angezeigt werden. Ideen?

Expertenantwort
von Iamiam, Community-Experte für Excel, 10

Über die Datentabelle geht das m.W. überhaupt nicht.

Aber Du kannst den Datenbereich unter das Diagramm legen, den Druckbereich als Zellbereich, der Diagramm und Daten einschließt, definieren und die "inkriminierte" Datenspalte/-Zeile ausblenden. Dann wird das Diagramm zwar nicht verändert, aber die Daten bleiben ausgeblendet.

Oder eben auf dem Beamer mit ausgeblendeten Spalten/Zeilen zeigen

Antwort
von hypergerd, 8

Du kannst nie alle Werte anzeigen, da es bei den reellen Zahlen unendlich viele gibt! Das nennt man Wertebereich (min und max) und Schrittweite

(Differenz zw. 2 Punkten)

Der Iterationsrechner zeigt das mit den Spalten aB[...] {steht für x-Achse}

und aC[...] -> steht für y-Achse.

Die Formel für aB kann beliebig sein und natürlich auch Sprünge oder andere Nichtlinearitäten enthalten:

http://www.lamprechts.de/gerd/Roemisch_JAVA.htm#@Px,2)@Ni=0;@N@Bi]=i*2;@Ci]=Fx(@Bi]);@Ni%3E9@N0@N0@N#

(LINK beinhaltet alle Formeln und endet mit N# )

Nun sage bitte nicht: aber ich habe EXCEL! Diese Herangehensweise gilt für alle Datenverarbeitungsprogramme.

Hinweis: 

x hoch y = pow(x,y) wie in 90 % aller Programmiersprachen.

pow(x,2)=x²=x*x

Kommentar von Ninombre ,

omg - der hypergerd :-). Ich bin manchmal über Deine Antworten zu mathematischen Fragen gestolpert und habe bewundernd zur Kenntnis genommen, wie Mathematik funktioniert (ich bin ein Excel-Mensch und kann dort etliche rechnerische Probleme per Ausprobieren lösen, wäre jedoch völlig unfähig, dazu direkt eine saubere Formel zu entwickeln).
Jedoch: Hier soll ein Säulendiagramm gezeigt werden, das einen gemeinsamen Basiswert und darauf "gestapelt" zwei separate Säulen hat. Optisch kann man das in Excel tricksen, die Darstellung der verwendeten Werte in dieser Datentabelle zeigt aber die tatsächlichen Werte. Und da ist die gemeinsame Basis eben keine gemeinsame, sondern zwei direkt nebeneinander liegende Säulen.

Antwort
von PWolff, 17

Du kannst einzelne Zeilen und/oder Spalten aus der Tabelle ausblenden.

Vermutlich meinst du was anderes, aber darunter kann ich mir jetzt nichts vorstellen.

Kommentar von danaschr ,

Nein das geht leider nicht. Zumindest nicht wenn ich über "Datenelement hinzufügen" "Datentabelle" gehe.

Kommentar von PWolff ,

"Datenelement hinzufügen" ist soweit ich weiß kein Element der normalen Excel-Tabelle.

Kommentar von Ninombre ,

geht um die Datentabelle unterm Diagramm

https://www.gutefrage.net/frage/weiss-jmd-wie-ich-so-etwas-bei-powerpoint-oder-e...

dafür weiß ich aber auch keine Lösung. Ich finde die Anforderung auch nicht passend (was der Chef will). Für die Darstellung hat deedee eine passende Lösung, die optisch einen gemeinsamen Wert darstellt und dann getrennte Säulen. Die Werte sind aber bei aller Gemeinsamkeit doch getrennt und dann ist es nur passend, wenn sie in der Datentabelle auch einzeln darstellt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten