Frage von Pauli6789, 178

Ich liebe dich auf Russisch - was ist richtig?

Ich hatte in der Schule damals zwei Jahre Russichunterricht (also nicht viel) und habe da aber gelernt, dass "Ich liebe Dich" auf Russisch "Ja lyublyu tebya" heißt. Jetzt habe ich im Internet die Variante "Ja tebya lyublyu" gesehen, also wörtlich auf deutsch übersetzt "Ich Dich liebe". Was ist davon denn die "richtigere" Variante? Kann mir jemand den Unterschied erklären? Wie ist es für Muttersprachler geläufiger?

Antwort
von mrsbalkania, 112

Ich bin gebürtige Russin und ich sage beides. Im Endeffekt gibt es da kein Unterschied und beide Varianten sind richtig. Du kannst also beides sagen:)

Antwort
von veronika324, 111

Ja tebja lyublyu ist eher so mehr der deutsche Aspekt den man schreibt.

Antwort
von ChesterKing1313, 113

Also ich als Russe sage euch: es geht beides, die zweite Variante ist etwas unüblicher, geht aber auch, es ist halt eher so Dichter Sprache mäßig

Antwort
von PelzPely, 23

Im Russischen kann die Reihenfolge der Wörter im Satz variiren, im Gegensatz zu Deutsch. Sie spielt lediglich die Rolle eines Akzentes.

Antwort
von JBEZorg, 85

Beide sind richtig. Russisch ist eben eine andere Sprache. Meister Yoda hätte auf Russisch Probleme besonders zu wirken weil im Russischen die Reihenfolge der Wörter meist den Sinn nicht verändert bzw. nur eine marginale Betonung hinzufügt. Man kann im Russischen die 3 Wörter beliebig positionieren im Satz und alle Varianten wären in Ordnung.

Kommentar von Luchriven ,

Was heißt die 3? Könnte man auch "тебя я люблю" sagen? Aber wahrscheinlich nicht "люблю я тебя", oder?

Kommentar von JBEZorg ,

Eben doch. Es geht. Es kriegt die Aussage lediglich eine andere Betonung. Z.B. würde dem тебя я люблю gut ein Vergleich folgen тебя я люблю как Солнце=Ich liebe dich wie die Sonne. Oder weniger poetisch wenn man unterstreichen will wen man liebt. Тебя я люблю im Sinne von Ich liebe doch dich. In diesem Fall müsste man das Wort тебя auch betonen. Люблю я тебя kann einen familiären Unterton haben. Sprich das würde man eher in einer lange laufenden Beziehung oder auch mal scherzhaft sagen. Also definitiv nicht für die romatische Atmosphäre zwischen 2 Frischverliebten geeignet. Auch was für unter Freunden oder in der Familie. Oder es kann wiederrum geeignet sein die Liebe als solche zu betonen. Z.B. in einem emotionalen Gespräch:

-Но почему?

-Люблю я тебя! Разве ты не понимала этого?

-Aber warum?

-Ich liebe dich! Hast du das etwa nicht verstanden?

Wie man sieht ist es eben Russisch für Fortgeschrittene und wenn man anfängt Russisch zu lernen sollte man sich nicht so weit hineinwagen in diese Feinheiten wenn man nicht genau versteht wie sie funktionieren.

Grundsätzlich lohnt es sich aber zu merken, dass es eben im Russischen diese Eigenheit gibt mit der Reihenfolge der Wörter. Die beiden Varianten aus der Frage sind mehr oder minder gleichwertig und am besten geeignet für den Russisch-Anfänger. Damit kann man nichts falsch machen.

Kommentar von PelzPely ,

Hervorragend! Besser kann man nicht formulieren.

Kommentar von 666Phoenix ,

luchriven, man könnte das alles sagen. Hängt von der dem ab, was Du betonen willst!

Kommentar von Luchriven ,

Super, danke für die Erklärung ;-)

Antwort
von sevastopol, 73

Heute gibt es für die meisten Sprecher des Russischen kaum einen Unterschied. Für ältere Leute wie bspw. meine Großeltern war die Variante ''Я тебя люблю" üblicher, für sie klingt bzw. klang "Я люблю тебя" eher wie eine Lehnübersetzung aus einer europäischen Sprache vgl. "I love you" "Ich liebe Dich" usw. in denen nach dem Subjekt das Prädikat und das Objekt an letzter Stelle kommt. Im Russischen gibt es diese festen Regeln nicht, aber für das Russische klingt bzw. klang ''Я тебя люблю'' vertrauter. "Я тебя люблю" klingt auch etwas "sicherer" in der Aussage und in der verbalen Bekundung seiner eigenen Gefühle für die geliebte Person, da der Sprecher mit "тебя" den Fakt seiner Überzeugung und Gewissheit in seinen Gefühlen konstatiert. Wichtig ist natürlich auch die Intonation.

Heute ist die Reihenfolge von Subjekt, Prädikat und Objekt eher eine philosophische Frage und jeder hat dazu eine eigene Meinung.

Antwort
von Lemmy73, 75

Also ich kenne auch nur die erste Variante. Und meine damalige Freundin ist gebürtige Russin und hat sich immer gefreut wenn ich das so sagte😀

Kommentar von Huckebein ,

Über die zweite Variante würde sie sich genau so freuen und vielleicht denken: Oh, er hat dazu gelernt.:)

Kommentar von Lemmy73 ,

Ach hätte ich das nur damals gewußt, ich hätte sicher einige Punkte auf der Romantikskala erhalten.

Ist aber jetzt zu spät😢

Antwort
von 666Phoenix, 32

Der Unterschied ist:

"Ich liebe dich!" und

"Dich liebe ich!"

Beides ist richtig, wird jedoch entsprechend dem, was Du betonen willst, angewandt!

Antwort
von Biberchen, 69

ich würde die erste Variante wählen. Я люблю тебя

Antwort
von atzef, 54

Weder bin ich Muttersprachler noch kann ich besonders viel russisch.

Aber wenn man sich z.B. russische Lieder anhört, dann scheint wohl "Ja lublu tybia" die "richtigere", zumindest gebräuchlichere Variante zu sein.

Kommentar von 777andrej ,

Es gibt kein richtigeres zwischen den zwei arten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community