Frage von NataschaDenise, 30

Hyundai Getz - Neu eingebautes Radio funktioniert nicht?

Ich habe eben versucht mein neues, aber schon gebrauchtes Autoradio ein zu bauen. Ausbau des alten Standard Radios ging problemlos, ein Adapterstecker war an diesem bereits dran. Ich muss vielleicht dazu sagen, dass ich leider kaum bis überhaupt keine Ahnung davon habe, dachte aber das 2 Kabel einzustecken nicht besonders schwer sei. Naja, jedenfalls habe ich von meinem alten Radio den Adapterstecker abgenommen, diesen auf den großen Stecker im Schacht aufgesteckt, funktionierte auch einwandfrei. Die beiden Stecker die an diesem Adapterstecker waren habe ich an den Stecker am Radio angeschlossen und sie sind auch eingerastet. Dachte erst ich habe diese vielleicht vertauscht, aber sie sind nur in eine Richtung einzustecken. Daran dürfte es also nicht liegen. Antennenkabel(? (Das schwarze rechts) habe ich auch eingesteckt und mehr war an meinem alten Radio auch nicht befestigt. Ich habe im Schacht noch einen kleinen weißen Stecker, der nicht befestigt war und am neuen auch nicht wirklich passt (So ein kleiner viereckiger, habe einen ähnlichen Anschluss am neuen Radio, passt aber wie gesagt nicht.) Ich habe schon mit einem Freund telefoniert, aber per Ferndiagnose lässt es sich leider schlecht arbeiten. Es sind noch viele weitere Kabel am Radio, für die ich aber leider keine Anschlussmöglichkeiten habe. Er meinte, dass diese auch nicht befestigt werden müssen. Und eigentlich müsste es auch so wie ich es angeschlossen habe funktionieren. Es besteht vielleicht auch die Möglichkeit, dass es eben kaputt ist, ein Freund hat es mir geschickt, da er es nicht mehr brauche. Vielleicht habe ich aber auch einfach einen Fehler gemacht. Habe mir auch Videos zum Thema Autoradio einbauen angesehen, kann deshalb auch soweit den Fehler nicht finden. Würde mir ansonsten eben morgen ein neues Radio zulegen, wäre nur halt Schade. Vielleicht kann ja jemand helfen. Danke im Vorraus :)

Es ist ein Pioneer Radio, das Modell weiß ich leider gerade nicht. Ein einfaches CD Radio, ohne USB oder AUX Anschluss auf jeden Fall. Bluetooth hat es.

Expertenantwort
von machhehniker, Community-Experte für Auto, 20

So wie sich das liest war bereits ein Radio eingebaut das mittels ISO-Stecker angeschlossen war und das neue Radio hat ebenfalls ISO-Steckplätze.

Da sollte es tatsächlich keine Probleme geben die Stecker nur umzustecken. Nur manchmal gibt es dann Probleme wegen Speicher weil Zündungplus und Dauerplus vertauscht sind (ist manchmal so), aber grundsätzlich funktioniert es.

Was passiert denn jetzt wenn Du wieder das alte Radio einsteckst? Wenn das jetzt auch nicht mehr funktioniert bist Du vielleicht mit den Steckkontakten Irgendwo ran gekommen woduch die Sicherung durchgebrannt ist. Funktioniert es wird es wahrscheinlich am "neuen" Radio liegen, evtl ist an dem eine Sicherung die defekt sein könnte.

Die meisten Radios haben tatsächlich einige Anschlußkabel dran die nicht unbedingt nötig sind, zB Chinch für Verstärker. Auch dieses herrenlose Kabel im Radioschacht kann Irgendwas sein das vorverlegt wurde aber nicht im Fahrzeug ist. Um Genaueres antworten zu können wären einige Bilder (Stecker, Steckplätze altes/neues Radio) der Anschlüsse nicht schlecht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community