Frage von xXEmmiiiXx, 313

Husky 7-8 Stunden alleine lassen?

Also ich wollte fragen ob ich eine Huskywelpen 7-8 Stunden alleine lasse kann denn ich muss morgens um viertelvor 7 raus zur schule und kommen spätestens um 2 Uhr wieder nach Hause. Momentan habe ich noch keinen Husky aber möchte gernen einen. Ich würde auch erst bis zu den Sommerferien warten damit ich erstmal 6 Wochen Zeit habe mich um ihn zu kümmern. Dazu kommt das ich eine Katze besitze und nicht weiß ob diese sich vertragen werden :/ Danke schonmal im vorraus ;D

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HARUMIN, 205

Welpe 7-8 Stunden alleine lassen...Husky... Dein Text ist so provokativ...bist du ein Troll?

1) Man lässt keinen Welpen, egal welcher Rasse, egal welcher Mix, am Anfang NIE alleine!

2) Siberian Huskies sind nordische Hunde und, nebenbei, Schlittenhunde. 
Das heißt soviel wie: Finger weg!

Schlittenhunde (Huskies, Samojeden, Malamutes usw.) sollte man mind. zu Zweit halten. Dazu wollen die laufen und bestenfalls noch etwas dabei ziehen. 
Aber das keine 5 Minuten und auch nicht nur 1x die Woche - sondern täglich und mehrere Kilometer. 
Die werden ab 10km erst warm.
Kannst du das bieten?

Abgesehen davon haben die mMn hier nichts zu suchen. Es ist viel zu warm in Deutschland - das wäre Tierquälerei. Im Sommer leiden diese Tiere so extrem - und im Winter wird es gerade so angenehm. Wobei, unsere Winter werden ja auch immer wärmer...

Huskies werden meist wegen ihrer Schönheit ausgesucht. Was da aber an Auslastung dahinter steckt, vergessen viele gerne oder informieren sich gar nicht erst. 
Viele Menschen schaffen sich die ach so süßen Welpen an, haben allerdings keine Ahnung von der Rasse. Nach paar Monaten, wenn die Hunde keine Welpen mehr sind, wird es für die meisten Menschen unangenehm, da die Hunde Anzeichen dafür zeigen, das sie nicht ordentlich/richtig ausgelastet werden (und irgendwann schauen die Menschen nicht mehr drüber hinweg wie beim Welpen). 
Heißt: Wohnung zerstören, bellen/jaulen usw. Das endet schnell im Tierheim. - Was meinst du, warum so viele Huskies/nordische Rassen in Tierheimen versauern?

Bitte bitte Finger weg. Kaum einer in Deutschland kann diesen Hunden gerecht werden - und sorry, aber du gehörst sicher nicht zu denen.

3) Wenn du einen Welpen schon 7-8 Stunden alleine lassen willst, rate ich dir von jedem anderen Hund auch ab.

Kommentar von xXEmmiiiXx ,

Danke für deinen Kommentar! Ich glaube du hast schon recht. Ich werde mir villeicht einen anderen Hund anschaffen. Der nicht so viel kälte und so viel "auslauf" btauch

Antwort
von imehl47, 190

Der Husky ist ja eigentlich ein Bewegungs- bzw. Arbeitshund. Wenn er nicht gefordert wird, fordert er dich bzw. schafft sich Beschäftigung, und wenn du die meiste Zeit des Tages nicht da bist, wird er dich wohl kaum als Leittier anerkennen. Dann ist ER der Herr im Hause.

Lies doch hier nochmal nach:

http://www.markt.de/contentId,husky/inhalt.htm

Antwort
von Genesis82, 172

Ein Husky braucht viel Bewegung und sollte nicht regelmäßig so lange alleine bleiben, ob er sich mit der Katze verträgt ist dabei also das kleinere Problem. Ein Welpe sollte sowieso auf gar keinen Fall alleine gelassen werden, er muss erst langsam an das Alleinesein gewöhnt werden, nicht nur, weil er noch nicht stubenrein ist.

Und was ist in ein paar Jahren, wenn du entweder länger Schule hast oder ins Berufsleben einsteigst? Wer kümmert sich dann um den Hund?

Antwort
von Wumpratte, 146

Gerade Huskys sollten nicht so lange alleine bleiben! Es sind sehr aktive Tiere die viel Aktivität brauchen.

Solange du die Zeit, die du abwesend bist nicht verkürzen kannst, würde ich dir wärmstens empfehlen bei Katzen zu bleiben.

Antwort
von AnnaMaria009, 154

Auf gar keinen Fall. Keinem Tier ist es zuzumuten 8h alleine zu Hause vor sich hin zu vegetieren, weder Hund noch Katze!

Antwort
von Jonasx8, 145

Nein 😂 das kannst du vergessen der würde dir die Bude zerlegen im Notfall frisst der sich durch die ganze Wand . Tut mir leid aber es gibt ja noch viele andere schöne Hunderassen

Kommentar von AnnaMaria009 ,

Keinem Hund, egal welche Rasse ist es zuzumuten so lange alleine zu sein 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten