Frage von Slevi89, 49

Huhu , Ich habe eine Tabelle als XPS Datei erhalten. Ich möchte diese in Excel auswerten, kann aber beruflich keine Drittprogramme nutzen. Geht es auch anders?

Antwort
von BilenKisi, 39

Guten Tag, 

Man kann die xps-datei einfach mit internet Explorer öffnen, ist ja in allen windowssysteme standardmäßig installiert. Zum Öffnen der xps-Datei müssen Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und im Kontextmenü den Eintrag „Öffnen mit“ wählen. Dort klicken SIe auf den Internet Explorer und schon wird es geöffnet. Ich hoffe das hilft Sie weiter.

Kommentar von Slevi89 ,

Leider noch nicht ganz. Es geht mir nicht um das Öffnen, sondern um das Verarbeiten in Excel. Auch wenn ich die Datei im Explorer öffne, ändert das nichts am Typ.

Expertenantwort
von Oubyi, Community-Experte für Excel, 34

Ich weiß nicht ob ich wirklich helfen kann, aber vielleicht kommst Du mit:
Daten --> Externe Daten abrufen
weiter?

Antwort
von jakob199393, 29

Nutz doch Onlinetools(Browser), google mal nach "xps zu xls". Hoffe zählt nicht als 3 Tool.

Kommentar von Slevi89 ,

Ja, darauf bin ich auch gekommen ;) leider ist das trotzdem firmentechnisch schwierig, da eine Datei auf eine fremde Site geladen bearbeitet und wieder zum download bereitgestellt wird.
Wenn dann tatsächlich etwas passieren sollte, auch wenn es unwahrscheinlich sein mag, bekomme ich große Probleme.

Kommentar von jakob199393 ,

Frag in der Fachabteilung(IT) nach?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten