Frage von fragolina2306, 85

Hilfe warum pupst mein Welpe ständig?

Ich kann nicht schlafen und merke gerade dass mein Hund (Pitbull Welpe) die ganze Zeit durchgehend pupst. Sie frisst normal geht viel spazieren und trinkt viel. Woran kann das liegen und was kann ich dagegen tun?

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo fragolina2306,

Schau mal bitte hier:
Hund Welpen

Expertenantwort
von friesennarr, Community-Experte für Hund, 55

Wieso geht man mit einem Welpen viel spazieren? Mit neun wochen alten Welpen geht man maximal 20 mal am Tag zum pinkeln raus und höchstens 2 mal um eine 3 Minuten Runde zu gehen.

Was bekommt dein Hund zum futtern? Die meisten Trockenfutter und manche getreidehaltigen Nassfutter führen zu Winden.

Antwort
von Virgilia, 52

Ich würde auf hochwertiges Nassfutter (min. 70% Fleisch, kein Getreide, kein Zucker) umstellen. Es muss auch kein spezielles Welpenfutter sein. 

Einen Welpen sollte man 4, 5 mal am Tag füttern. Wasser sollte den ganzen Tag frei zugänglich sein. 

Wenn es trotzdem nicht besser wird, solltet ihr zum Tierarzt gehen. 

Antwort
von Bunnymu16, 66

Was fütterst du denn? Kann daran liegen dass das Futter nicht so gut ist und sie es nicht so gut verträgt. Oder hat sie Vielleicht unterwegs irgendwas gefressen?
Ist der Kot normal oder hat sie Durchfall?

Kommentar von fragolina2306 ,

Nein der Kot ist normal und ich passe auf dass sie draußen nichts frisst normaler Weise bekommt sie Trockenfutter für Welpen und 3 mal am tag frisches Wasser

Kommentar von Bunnymu16 ,

Wir haben damals vom Züchter auch Trockenfutter mitbekommen, ich würde aber jetzt schon anfangen das Trockenfutter umzustellen auf Frisches Futter oder Nassfutter. Das ist viel gesünder und besser verträglich! :)
Welches Trockenfutter gebt ihr denn?

Antwort
von Einhorn64, 85

Kein Trockenfutter füttern

Kommentar von fragolina2306 ,

oh achso weil ich gebe ihr nur Trockenfutter was kann ich ihr stattdessen geben?

Kommentar von Einhorn64 ,

Nasses Futter! Hunde sind Fleischfresser und keine Pflanzenfresser oder Getreidefresser^^ in Trockenfutter ist viel weizen und dowas drinnen was die tiere nicht git verdauen können und dadurch furzen sie

Kommentar von fragolina2306 ,

cool danke ist es egal welches Nassfutter oder muss es ein bestimmtes Welpen futter sein sie ist 9 Wochen alt :)

Kommentar von friesennarr ,

Welpenfutter ist schwachsinn und nur für die Hersteller gut, weil es teurer ist gegenüber normalem Adultfutter.

Man kann nicht von heute auf Morgen auf Nassfutter umstellen, da sollte man schon 3 bis 7 Tage langsam machen.

Ein gutes Nassfutter hat viel Fleisch drin, keine Getreide oder extra Zucker.

Kommentar von Einhorn64 ,

ein normales ;) auch wenn da draufstehr nur für Erwachsene ! es is alles das selbe!

Kommentar von Einhorn64 ,

was hast du für einen Hund😍

Kommentar von fragolina2306 ,

Pitbull😍💜

Kommentar von Einhorn64 ,

aww😍

Kommentar von fragolina2306 ,

so süß😍

Kommentar von Einhorn64 ,

nachplappern kann ich auch😂👏 friesenarr Außer dass man langsam anfangen soll mit dem nassfutter hast du mir alles nachgeplappert😂👏

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten