Frage von flipiiunso, 62

Hey. Weiß jemand ob es schlimm ist wenn mein Hund an meinen frisch gestochenen Lippen piercing leckt?

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 20

selbstverständlich ist es jetzt nicht gerade die beste Idee-es ist eine frische Wunde die gepflegt und sauebergehalten werden muss, also halt deinen Hund von der Wunde fern. die Bakterien die da übertragen werden können ruck zuck eine Entzündung verursachen

Antwort
von Schocileo, 7

Natürlich ist es nicht gerade förderlich für die Heilung, schließlich ist in Hundesabber einiges an Bakterien..

Antwort
von momo150570, 36

Das würde ich meinen Hund nicht machen lassen. Er hat eine andere Bakterienflora als wir und dein Piercing kann sich entzünden. Hunde haben immer die Angewohnheit, an Wunden zu lecken.Bei Ihren eigenen ist das ok, aber nicht beim Mensch

Antwort
von VERMOUTxBOURBON, 31

Es könnten balterien in den stichkanal kommen und dann kriegst du eine entzündung. Ich würde es sofort desinfizieren

Antwort
von Simsala007, 18

Ist nicht empfehlenswert. Desinfiziere es eifnach sehr gut wenn er dies macht!

Antwort
von turnmami, 18

Och, das bisschen Infektion und vielleicht ne Blutvergiftung muss dir das Lecken deines Hundes schon wert sein...

Wer bitte macht so etwas??

Kommentar von flipiiunso ,

Ich hab nur gefragt da er immer versucht dran zu lecken.! 

Antwort
von Nightlover70, 18

Sollte man nicht machen lassen.

Der Hund riecht quasi das Blut noch und möchte Dir helfen in dem die Wunde leckt.

Antwort
von JNHLRT, 25

Infektionsgefahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten