Hausarbeit von Freund einer anderen Universität abgeben?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt keinen Server mit gespeicherten Hausarbeiten. Dein Mitstudent kommt, wenn es nicht ganz doof ist, durch. Jedoch sind manche so blöd und geben die Arbeit mit der Selbstständigkeitserklärung des anderen ab.

Nur wenn Du petzt, kommt es raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt auf den Prof an, das kann dir hier keiner sagen, unsere würden es sicher merken😄

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer meiner Dozenten meint, es gibt mittlerweile sehr wohl eine Plagiatssoftware, wenn dein Komilitone Pech hat kommt das ganze raus. Vorausgesetzt natürlich diese Arbeit die er abgegeben hat ist im Internet zu finden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von januarbisjuli
31.01.2016, 19:33

Ja, bei einer Doktorarbeit, einer Diplomarbeit und evt. bei einer Bachelorarbeit. Aber doch nicht bei einer Hausarbeit. Wenn sie online ist, kann man es ja sogar mit Google finden. Aber warum sollte sie online sein? Ob der Dozent oder wer immer das liest, mal eine Passage googelt zum Test, ist fraglich. 

1
Kommentar von Nargisfan
31.01.2016, 19:35

dann bleibt nur petzen😆

0
Kommentar von Nargisfan
31.01.2016, 19:41

Natürlich ist es das

1

Also ganz ehrlich,ich glaube nicht, dass Hausarbeiten abgespeichert sind, schon gar nicht in einer deutschlandweiten Vernetzung. Aber ich bin der Meinung, dass du das ruhig melden solltest. Denn wie du schon sagst, ihr reißt euch den Allerwertesten auf und er betrügt. Dein Mitstudent beweist ein gewisses Maß an krimineller Energie, dass man fast glauben könnte, er wird mal Politiker. Im Ernst, ich würde mal mit eurem Prof reden, vielleicht kann er ihn ja dann auch zu der Hausarbeit befragen sodass da das Plagiat enttarnt wird, oder noch besser, wenn du erfahren könntest von welcher Uni die Hausarbeit ist und wie der Kumpel von ihm heißt. Ich finde solchen "Studenten" gehören exmatrikuliert. Euch / Dir weiterhin viel Erfolg mit dem Studium LG Mata

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von januarbisjuli
31.01.2016, 19:38

Verpetzen? Tolle Idee. -.- Nein, das wäre mehr als arschig! Klar ist es ärgerlich, aber es geht andere auch nichts an, was er treibt. Das ist sein Bier. 

0

Nein, einen solchen Server gibt es nicht. Wenn dein Kommilitone nicht total dämlich ist (Namen und Uni nicht überall ändert), wird er damit durchkommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HHB19951995
31.01.2016, 19:52

Wieso bist du Dir da so sicher das es den nicht gibt? Ich meine, wir können zum Mond fliegen.. Da wird sowas doch wohl machbar sein...

0