Frage von einhornfrisst, 12

Zählen zu der Seitenangabe in einer Hausarbeit auch die Abbildungen?

Wenn der Dozent/Lehrer/Prof eins Hausarbeit mit z.b. 12 Seiten verlangt, möchte er dann 12 Seiten reinen Text haben oder 12 Inhalt, die sich aus Texten, Grafiken und Bildern ergeben können? Leider kommt mein korrigierender Prof erst 4 Tage vor Abgabe aus dem Urlaub wieder und deshalb kann ich nicht selbst fragen, wie er es möchte. Für unseren Fachbereich (Wirtschaft) wird dieses Thema an sich seht offen gehalten und meine Kommilitonen sind genau so doof wie ich . Mich würde einfach mal interessieren, wie ihr das von eurer Hausarbeiten so kennt, was eher so der Standard bei diesem Thema ist. Ich schreibe prinzipiell sehr sehr viel deshalb würde mich es glücklich machen, wenn ich 12 Seiten Text abgeben kann und meine Grafiken und Bilder separat zählen.

Antwort
von Kassiopeia000, 4

Wenn der Prof nicht explizit auf etwas anderes verwiesen hat, ist mit der Seitenzahl IMMER der reine Text gemeint. Deckblatt, Inhaltsangabe, Literaturverzeichnis/Quellenangabe sowie der Bildanhang zählen nicht dazu.

Antwort
von kindgottes92, 8

Normalerweise ist damit reiner Text gemeint. Grafiken gehören in den Anhang.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community