Frage von bluesketch, 75

Handy lässt sich mit PUK nicht entsperren?

Hallo! Ich habe den PIN 3x falsch eingegeben

danach den PUK eingegeben. Dann kam "Neuer PIN eingeben", hab ich gemacht. "PIN wiederholen", auch gemacht. Und anstatt sich zu entsperren wollte es wieder den PUK haben und ich hatte nur noch 9 Versuche. Also es geht quasi immer im Kreis.

Ich habs auch mit diesem GSM-Code Versucht, da hieß es dann aber, der PUK sei falsch. Es muss aber der richtige sein, ich hab es auch mit PUK 2 versucht aber nichts geht. (Ps: hab einen Telering-Vertrag und ein Samsung S3 Neo)

Danke für alle antworten im Voraus :)

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 53

Keine weiteren Versuche mehr machen, nach zehnmaliger Falscheingabe ist die Simkarte dauerhaft gesperrt, eine Ersatzkarte ist kostenpflichtig. Rufe die Hotline an, die vergleichen den PUK. Manchmal ist dieser falsch im System hinterlegt worden. Nur die PIN / PUK 1 sind entscheidend 

Antwort
von oskar40, 48

Kann es sein, dass die "neue PIN" und die "wiederholte PIN" nicht übereinstimmten? Die müssen unbedingt übereinstimmen, das ist die einzige Möglichkeit des Systems, die Gültigkeit zu prüfen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob die "neue" PIN mit der früheren (3x falschen) übereinstimmt oder nicht.

Antwort
von Reisekoffer3a, 44

Ruf den Support von der Gesellschaft an, die helfen dir weiter.

Antwort
von sakul2001, 12

Garantiert mal anrufen

Kommentar von bluesketch ,

Das wäre auch mein nächster Schritt gewesen aber am Sonntag nimmt da niemand ab :/ Kann ja auch bis morgen warten, ich hätte nur heute noch ein paar Sachen zu erledigen...

Kommentar von sakul2001 ,

das geht leider nicht. warte, es liegt doch an der sim karte oder? wenn ja nimm sie solange einfach raus, WhatsApp kannst du trotzdem weiter benutzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten