Frage von zEnxrgY, 60

Handy im bus verloren und es ist leer was tun?

Ich habe mein Handy im Bus verloren und habe auch schon angerufen aber sie haben nichts gefunden und ich habe auch keine App auf mein Handy es ist auch jetzt schon leer was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dadamat, Community-Experte für Handy, 46

Ein Ausgeschaltetes Handy kann nicht geortet werden. Frage am nächsten Tag nochmal in der Fundstelle des Verkehrsunternehmens nach und frage auch das örtliche Fundbüro.

Antwort
von DrCoinflip, 56

In 1-2 Tagen nochmal anrufen. Wenn es dort nicht gefunden wird, hilft noch Fundbüro deiner Stadt oder Gemeinde. 

Ansonsten wird es wohl nicht mehr auftauchen.

Antwort
von Antwortster420, 54

Versuch mal beim Busunternehmen anzurufen, dass ist eigentlich deine letzte Chance.

Ich habe einmal mein Handy im Bus vergessen und bin einfach mit dem Anschlussbus hinterhergefahren und hab dann an einer anderen Bushaltestelle gewartet. Als der Busfahrer wieder anfuhr welchen ich ja schon mal gesehen hatte heute bin ich eingestiegen und hab ihn gefragt ob mein Handy gefunden wurde und siehe da haha ..

Antwort
von zEnxrgY, 41

Kann man das Handy orten obwohl es aus ist und auch wenn es keine App drauf hat womit man das Orten kann. oder kann man das irgendwo anders orten lassen

Antwort
von Sweetyyy3, 47

Wenn du das Busunternehmen angerufen hast, kannst du nicht viel mehr tun. Als Nummer sperren und neues kaufen
Tut mir Leid für dich :(

Antwort
von MissRatlos1988, 47

Bus ausfindig machen und selbst nachschauen. Es kann ja da rum gerutscht sein und der Fahrer hat gar nicht wirklich oder richtig nachgeschaut!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten