Hallo, hat jemand von euch schon mal bei der Abschlusprüfung ( Deutsch) die falsche Zeitform bei der Inhaltsangabe benutzt und wie wurde er dann benotet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Lehrer und Dozenten achten sehr darauf und selbst beim Inhalt können sie die Fehler markieren (egal was für welche es sind).

Leider kriegt man dafür eine schlechtere Note als man hätte ohne diesem Fehler haben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von benefit1234
16.05.2016, 10:55

Habe alles in der Vergangenheit geschrieben.. Also mindestens eine Note schlechter

0
Kommentar von benefit1234
16.05.2016, 11:24

Es wurde nur die Inhaltsangabe verlangt, aber die muss ja immer in Präsens sein,oder? Ich habe aber Perfekt benutzt :/

0