Frage von DeRemp, 34

Hähnchen - Offene Packung - Tiefkühfach - Noch essbar nach 5 Tagen?

Hallo liebe Community,

Ich habe Freitag Hähnchenbrust-Filet's gekauft und nur die hälfte verzehrt. Den Rest habe ich in der selben Verpackung einfach ins Tiefkühlfach getan...

Jetzt taue ich die Stücke wieder auf, doch habe so meine bedenken mit den Bakterien.

Kann ich zieh verzerren, ohne schlechtes gewissen? Haltbarkeitsdatum bei +5°C ist der 27.01.2016 - also heute. Nur ich weiß nicht ob die offene Packung eine Rolle spielt in dem Ganzen , und was das Tiefkühlfach für ne Wirkung drauf hat.

Mit freundlichen Grüßen, DeRemp

Antwort
von RubberDuck1972, 18

Also verzerren kannst du sie, wie du willst. Verzehren solltest du sie schon bald.

Auf der Verpackung von frischem Fleisch steht ein "zu verbrauchen bis"-Datum drauf. Das ist kein MHD, wie bei Joghurt.

Da du es gleich eingefroren hast, kannst du es auch noch nach ein paar Tagen essen. Auch einige Wochen, wenn´s in deinem Tiefkühlfach wirklich kälter als minus 18°C ist.

Beim nächsten Mal solltest du das Fleisch in einen anderen Behälter geben, in Tiefkühlbeutel oder wenigstens in Frischhaltefolie einwickeln. Denn in der Verkaufsverpackung ist so ein Vlies drin, das am Fleisch fest friert. - Das finde ich unappetitlich.

Antwort
von jessica268, 20

Bin jetzt nicht ganz sicher, was Du mit offen meinst. Wenn es in sich wieder verpackt und verschlossen eingefroren ist dann geht es. Meinst Du wahrscheinlich auch.

Kommentar von DeRemp ,

Nein, ich hab es in der selben Verpackung drinne gelassen, wie ich es gekauft habe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community