Frage von twintwin2010, 38

habe vor kurzen meine haare mit einer intensiv Tönung rot gemacht. Habe zwei mal color b4 benutzt und es hat nicht funktioniert. Was ist falsch gelaufen?

Es ist wirklich überhaupt nichts passiert., habe vorher Reinigungs shampoo benutzt. Liegt es an der intensiv Tönung das nichts funktioniert. Im Anhang sieht man die Tönung die ich verwendet habe.

Antwort
von Anna198, 32

Was glaubt ihr eigentlich, welche Wege Menschen bereit sind zu gehen, um damit Geld zu verdienen? Das was Du erlebt hast, ist nichts Besonderes, oder gar die Ausnahme, nein - es ist sogar die Regel, wenn man glaubt, dass es ein Wunderprodukt gibt, welches das Wissen eines ausgebildeten Färbespezialisten unter den Friseuren in den Schatten stellt, der glaubt auch das Zitronenfalter Zitronen falten. Es reicht ja, wenn es jeweils einmal ausprobiert wird - dann war die Marketingstrategie erfolgreich. Das Gleiche gilt für die Abbildungen auf Packungen die Intensiv-Tönungen oder Farbe enthalten. Diese abgebildeten Vorzeigefarben wurden von Spezialisten hergestellt - wenn sie die Leute ablichten würden, die das selbst gemacht haben, dann würde das Zeugs nicht verkauft werden. Will damit nicht sagen, dass es nicht auch gute Ergebnisse von zu Hause gibt, aber je öfter ihr was ausprobiert, um so größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht so wird, wie einem vorgegaukelt wird - im Grunde ist es unverantwortlich, dem Fachmann wird gesetzlich untersagt, einen unter 16 jährigen chemisch zu behandeln - aber die Drogeriemärkte ermöglichen sogar, dass man Kleinkindern die Haare färben kann - und das auch noch unprofessionell ! Werdet doch einmal ein wenig skeptischer , eine Negativ-Bewertung ist garantiert nicht vom Hersteller selbst - und nur hierbei kann man 100% sicher sein, dass es ein Laie ausprobiert hat.......ich kann Euch ja verstehen, zumal es eine Menge deletantischer Friseure gibt, das ist ja das Schlimme.....man sollte Leute auf der Straße fragen, die eine gute Frisur und eine schöne Haarfarbe haben, wo sie hingehen.......das ist der beste Tip, den ich Euch allen geben kann - der Befragte ist meist auch noch stolz darauf, befragt zu werden......probiert es  mal aus!!!!

Kommentar von twintwin2010 ,

Vielen dank für deinen tip. Das mit dem Friseur ist bestimmt eine schöne sache. Aber wenn der Geldbeutel nicht so locker ist. Muss man auf sowas zurück greifen.  Würde auch liebend gerne zum Friseur gehen zum färben aber das lässt mein Geldbeutel nicht zu. :/ aber ich werde deinen tip berücksichtigen :)

Antwort
von Berlinfee15, 38

Guten Tag,

zufällig habe ich mich mich dem Thema vor einiger Zeit beschäftigt. In Amazon sind zig Antworten  für div. Anwendungen mit dem Entfärber (B4) zu finden.

Kommentar von twintwin2010 ,

Da habe ich schon geschaut.  Und kann mir aber nicht erklären was bei mir falsch gelaufen ist.  Hab Alles so gemacht wie es in der Beschreibung steht. Sogar länger die haare gewaschen wie drin steht. Kanns nur erklären wegen der Farbe.  

Kommentar von Berlinfee15 ,

Haarstrukturen sind verschieden. Die (über 300) Kommentare solltest Du in Ruhe durchlesen. Da findest Du sicher eine Antwort. Wobei wenige der Anwenderinnen Pech hatten und somit keinen Erfolg.

(Hier steht die B4 Packung und wartet auf Anwendung plus dazu anderer Farbton.)  Friseur verpasste nur Strähnen, anstatt neue, andere Farbe)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten