Frage von aniko007, 116

Habe mir im Schlaf eingenässt. Was tun?

Hallo. Und zwar ist mir gerade etwas unwahrscheinlich peinliches passiert. Ich habe ins Bett uriniert und das mit 20 Jahren! Habe geträumt ich sitze auf dem Klo. An sich wäre das für mich kein Problem, neu beziehen und gut aber neben mir liegt mein Partner und ich weiß nicht was ich tun soll... Habe schon versucht den Urin mit einem Handtuch aufzusaugen und habe eins drüber gelegt aber was wenn die Zeit nicht reicht und er es mitkriegt? Ich habe angst davor das er mich eklig findet. Das Schlimme an diesem Vorfall fand ich allerdings dass Ich vor Schreck aufgewacht bin und es selbst als ich wach war immer weiter lief.. egal wie sehr ich die Blase versucht habe anzuspannen. Ich denke das es was damit zu tun hat das ich noch halb im Halbschlaf war und ich kurz davor sehr intensiv geträumt habe. Bitte helft mir :(

Antwort
von NyanFighter, 93

Mach dir nicht so viele gedanken ein richtiger Partner sollte das verkraften das passiert sehr häufig das beim träumen von der Toilette sowas zu stande kommt vielleicht wir er lachen und fmdich damit etwas aufziehen notfalls schieb es auf die Periode oder sag du hast eine leichte Blasenentzündung. Kopf hoch du bist auch nur ein Mensch.

~Teddy

Antwort
von Nobody04, 49

Ich musste auch sofort daran denken, ob du wohl Medikamente nimmst, die das Bewusstsein noch zusätzlich eintrüben.

Aber unabhängig davon, ist es nicht schlimm, wenn dass dein Partner erfährt, eher witzig, du bist ja auch eine Frau, da gelten nicht soo  strenge Regeln ;)Bei Männer wäre das allerdings nicht so witzig finde ich.

Es sind ja auch oft 25 Grad jetzt in den Zimmern, da trocknet das mit etwas glück hoffentlich. Ansonsten ist es auch nichts schlimmes wenn du es ihm sagst.

Antwort
von skyberlin, 51

Nimmst Du Medikamente? Die können zum einnässen führen.

Sonst kann es eine psychische Reaktion sein, die sich nicht wiederholen muss.

Bleib locker und nimm ein Handtuch mit ins Bett, zur Vorsorge.

Es wird schon vorbei gehen.

Antwort
von GerhardRih, 64

Das kann passieren, hol frische Bettwäsche und zieh deine Seite ab. Frische drauf. Dann weck ihn . Soll rüber rutschen. Schmutzige runter, andere drauf. Das bekommt er nicht bewusst mit. Und mach dir keinen Kopf.

Antwort
von ApfelTea, 69

Wenn er dich liebt, wird er dich unterstützen, bei allem was dich belastet. Sowas kann eben passieren. Frisch beziehen nachdem die matratze abgewaschen und getrocknet ist.

Antwort
von LeonieLuis, 62

Er wird es schon nicht ekelig finden. Wecke ihn auf und sag ihm, was Sache ist. Sollte er lachen, dann lache mit! 

Ich habe mir mal beim Lachen in die Hose gepinkelt, vor meinem Freund und den Kindern. War ganz witzig!

Antwort
von LeFonque, 57

Hol dir ein Wasserglas. Setz dich damit ins Bett. Du schüttest es leider alles aus...

Besser ist himbeersaft oder so - dann hat er einen Grund alles zu waschen

Kommentar von ApfelTea ,

urin riecht man.. auch wenn wasser drüber geschüttet wird

Kommentar von LeFonque ,

dann soll er Cola Fanta, was auch immer nehmen. es geht darum die Peinlichkeit mit einer anderen Peinlichkeit zu überdecken und die lacken zu waschen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten